Update 1.03 für Driveclub veröffentlicht, noch immer Probleme mit den Servern

'Wir arbeiten hart daran, alle so bald wie möglich online zu bekommen.'

Am Wochenende wurde Update 1.03 für Driveclub veröffentlicht.

Dessen wichtigstes Feature sind in Anbetracht der nach wie vor vorhandenen Serverprobleme einige „Bugfixes im Spiel, um die Serverlast zu reduzieren".

„Wir arbeiten hart daran, alle so bald wie möglich online zu bekommen", so die Entwickler auf der Facebook-Seite des Spiels.

„Wir haben gerade ein weiteres Server-Update veröffentlicht, das die Zahl der Rennen fahrenden Spieler erhöht hat. Das sind gute Neuigkeiten, aber um weiter darauf aufzubauen, werden wir in den kommenden Tagen weitere Updates veröffentlichen, die die Verfügbarkeit einiger Online-Features des Spiels beeinflussen werden."

Challenges und Social-Updates sind derzeit offline, Clubs, Leaderboards, Online-Rennen, der Singleplayer-Modus, Einzelrennen und die Anpassung der Fahrzeuge sind hingegen verfügbar.

„Wir wissen, dass das nicht ideal ist, aber es ist für uns die beste Möglichkeit, um die Server-Performance und das Online-Spielen für alle zu verbessern. Mit weiteren Fortschritten werden wir diese Features auch wieder aktivieren."

Schlussendlich dankt man den Spielern für ihre Geduld sowie unterstützende Kommentare. Man wisse selbst, wie frustrierend das Ganze sei und arbeite „rund um die Uhr" an einer Lösung.

Abgesehen von der reduzierten Serverlast soll das Update übrigens verhindern, dass Clubs korrumpiert werden. Ebenso werden Absturzursachen ausgemerzt, etwa durch „mehrere große Avatare in der Freundesliste" oder beim „Upload größerer Mengen an Fortschrittsdaten".

Weitere Infos zum Spiel bekommt ihr in unserem Driveclub Test, derzeit aber noch ohne Wertung.

Driveclub - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading