Project Cars erscheint erst am 20. März 2015

Weniger Konkurrenz, mehr Qualität.

Publisher Bandai Namco hat bestätigt, dass das Rennspiel Project Cars auf den 20. März 2015 verschoben wurde.

Dabei nennt man die gleichen Gründe, die zuvor Entwickler Slightly Mad Studios in einem Forenbeitrag an Unterstützter des Projekts aufführte (via SixthAxis und NowGamer).

„Im Anhang dieses Beitrags findet ihr eine Pressemitteilung, die morgen veröffentlicht wird und mit der wird angekündigen, dass der neue Releasetermin für die PC-, PS4- und XB1-Versionen des Spiels nun der März des nächsten Jahres ist", schrieb Game Director Andy Garton.

Zusammengefasst gibt es zwei Gründe für die Verspätung. Einerseits ist man der Ansicht, dass es im November zu viel Konkurrenz gibt. In der November-Woche, für die das Spiel bisher geplant war, erscheinen unter anderem auch Far Cry 4, Dragon Age: Inquisition oder Grand Theft Auto 5. Auch rund um diesen Termin herum kommen noch einige weitere größere Titel auf den Markt.

Ein weiterer Faktor ist die Qualität. Demnach sind die Entwickler noch nicht zufrieden und das Spiel verdiene noch mehr Bugfixes und Feinschliff.

„Wir haben extrem hart daran gearbeitet, den ursprünglichen Termin einzuhalten und hätten es vielleicht tatsächlich schaffen können, aber tief in uns drin wussten wir, dass wir dann nicht das ultimative Maß an Qualität erreicht hätten, das wir haben wollen."

Project Cars - gamescom-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (12)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (12)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading