Acht neue Level für Hitman Go und eine vorübergehende Preissenkung

Auf iOS und Android.

Square Enix hat sein Mobile-Spiel Hitman Go um acht weitere Level ergänzt.

Bei diesen hat man sich von einer Mission in St. Petersburg aus Hitman 2: Silent Assassin inspirieren lassen.

Zugriff auf die neuen Level erhaltet ihr einerseits, indem ihr eine bestimmte Zahl an Zielen in Missionen abschließt. Alternativ könnt ihr sie euch auch für 99 Cent kaufen.

„Das St. Petersburg-Update enthält außerdem die Option zur Aktivierung des Cloud-Speicherns, welches Spielern ermöglicht, abgeschlossene Levels zwischen mehreren Geräten zu synchronisieren", heißt es.

Anlässlich der Veröffentlichung der neuen Level ist Hitman Go derzeit auf iOS und Android für einen begrenzten Zeitraum zum Preis von 1,79 Euro erhältlich.

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading