Käufer von Hack 'n' Slash erhalten Spacebase DF-9 kostenlos - und umgekehrt

Nachdem die Arbeiten an Spacebase eingestellt wurden.

Entwickler Double Fine verschenkt Spiele, zumindest unter bestimmten Voraussetzungen.

Käufer des Dungeon-Crawlers Hack 'n' Slash erhalten demnach Spacebase DF-9 kostenlos. Und wenn ihr Spacebase DF-9 gekauft habt, erhaltet ihr Hack 'n' Slash ohne weitere Kosten.

Zuletzt hatte man bekannt gegeben, die Entwicklungsarbeiten an Spacebase DF-9 mit der nun veröffentlichten Version 1.0 einzustellen, was viele Fans enttäuschte, zumal es noch viele geplante Features gab, die von den Entwicklern selbst nicht mehr umgesetzt werden.

Spacebase DF-9 entstand aus einem Amnesia-Fortnight-Prototyp, landete dann später auf Steam Early Access, wurde aber nur langsam erweitert. Mit der Version 1.0 wurde auch der Quellcode veröffentlicht, sodass Spieler selbst Änderungen und Weiterentwicklungen vornehmen können.

„Vielen Dank für eure Unterstützung und Geduld im letzten Jahr", schreibt Double Fine. „Wir haben eine Menge gelernt und sind stolz auf das, was wir dank eurer Unterstützung erreicht haben."

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading