Driveclub: Japan kommt wohl per DLC als neuer Schauplatz hinzu

Hinweis in einer Präsentation gefunden.

Japan wird wohl per DLC als neuer Schauplatz im Rennspiel Driveclub eingeführt.

Zuvor hatte Evolution bereits bekannt gegeben, dass man insgesamt elf kostenlose Strecken für Driveclub als DLC anbieten wird.

1

Der Hinweis auf Japan wurde in einem Präsentationsvideo von letzter Woche gefunden, in dem Game Director Paul Rustchynsky eigentlich über die kommenden Wettereffekte und den Fotomodus spricht.

Der Name der Location taucht ungefähr bei Minute 15:05 im Video auf. In Bewegung ist er zwar eher schwierig zu sehen, aber ein NeoGAF-Nutzer hat einen Screenshot gemacht und ein wenig mit einem Bildbearbeitungsprogramm herumgespielt, um den „Japan"-Schriftzug deutlicher hervorzuheben (siehe rechts).

Abseits der oben verlinkten DLC-Pläne hat sich Entwickler Evolution derzeit noch nicht näher zu diesen geäußert.

Davon abgesehen kämpft man aber auch nach wie vor mit Serverproblemen, während die PS-Plus-Edition von Driveclub auf unbestimmte Zeit verschoben wurde.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading