BioWare nennt einige der Entwickler hinter Mass Effect 4

Ein neuer Lead Writer.

Im eigenen Blog hat BioWare einige der Entwickler hinter dem kommenden Mass Effect 4 vorgestellt.

Neuer Lead Writer ist demnach Chris Schlerf, der zuvor bei 343 Industries als Lead Writer an Halo 4 arbeitete. Senior Development Director Chriss Wynn bringt 15 Jahre Industrieerfahrung mit sich und hat unter anderem am Gears-of-War-Franchise gearbeitet.

Einer der Producer des Spiels ist Fabrice Condominas. Er war zuvor Lead Designer bei LucasArts und EA, außerdem leitete er das Kreativteam des ME3-Multiplayers und die Produktion des Omega-DLCs.

Ian Frazier ist Lead Designer von Mass Effect 4. Er war zuvor schon bei einigen Studios beschäftigt und leitete die Entwicklung von Dawn of War: Soulstorm oder Kingdoms of Amalur.

Art Director Joel MacMillan arbeitet bereits seit 2004 bei BioWare. Er war bereits an der Mass-Effect-Trilogie, aber auch an Jade Empire beteiligt.

Der ehemalige Mass-Effect-Lead-Writer Mac Walters ist nun Creative Director, Mike Gamble kehrt als weiterer Producer zurück und Yanick Roy ist der Studio Director des verantwortlichen Entwicklerstudios BioWare Montreal.

BioWare / Mass Effect 4 - E3-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading