Bloodborne auf den 25. März 2015 verschoben

From Software braucht mehr Zeit.

From Softwares PS4-Exklusivtitel Bloodborne erscheint erst am 25. März 2015.

Die Veröffentlichung des Spiels wurde um einen Monat nach hinten verschoben, weil man mehr Zeit braucht.

„Wir brauchen ein paar Wochen mehr, um das bestmögliche Spielerlebnis abzuliefern", erklärt Sonys Producer Masaaki Yamagiwa im PlayStation Blog.

„Wir sind sehr dankbar für die Daten und das Feedback, das wir von den Teilnehmern des begrenzten Alpha-Tests erhalten haben. Die zusätzliche Entwicklungszeit ermöglicht es uns, die Dinge, die wir dadurch lernen konnten, im Spiel umzusetzen."

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading