Strike Suit Zero: Android-Version veröffentlicht

Exklusiv für bestimmte Geräte.

Born Ready Games hat eine Android-Version seines Weltraumactionspiels Strike Suit Zero veröffentlicht.

Die Umsetzung läuft demnach exklusiv auf Android-Geräten, die mit Nvidias Tegra-K1-Prozessor ausgestattet sind. Dazu zählt etwa das Shield Tablet von Nvidia.

Den Entwicklern zufolge bietet die Android-Version unter anderem sowohl Touchscreen- als auch Controller-Support.

„Mit HD-Optik mit über 100 Raumschiffen, die gleichzeitig im Spiel dargestellt werden, sind die Piloten Teil von massiven, adrenalingeladenen Gefechten. Next-Gen-Grafikeffekte wie Bloom, Anti-Aliasing, HDR, Tiefenschärfe und Radial Blur sorgen für eine echte High-End-Spielerfahrung auf mobilen Geräten", heißt es.

Die Android-Version kostet 5,99 Euro.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading