Path of Exile: Umfangreiches Update 1.3.0 erscheint am 12. Dezember 2014

Challenge Leagues, PvP und mehr.

Das Action-Rollenspiel Path of Exile bekommt im Dezember ein umfangreiches Update.

Genauer gesagt wird Update 1.3.0 am 12. Dezember 2014 veröffentlicht und fügt mit Torment und Bloodlines unter anderem zwei neue Challenge Leagues ein.

Überarbeitet wird außerdem der PvP-Bereich des Spiels. Hier könnt ihr Anpassungen am Balancing, dem Interface oder dem Events-Bildschirm im Spiel erwarten.

Weiterhin gibt es Änderungen am Passive Skill Tree und neue Gems sowie einzigartige Items kommen hinzu.

Einen genaueren Überblick könnt ihr euch auf der offiziellen Webseite verschaffen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading