Day-One-Update für The Crew veröffentlicht

Keine Probleme mehr beim Beitritt einer Crew.

Ubisoft hat einen Day-One-Patch für sein Rennspiel The Crew veröffentlicht, das seit heute erhältlich ist.

Der Patch widmet sich diversen Problemchen, soll etwa zufällige Abstürze in allen Spielmodi beheben oder verhindern, dass Crews manchmal einfach so aufgelöst werden.

Weiterhin hat man Schwierigkeiten beim Matchmaking und den Sessions oder den Einladungen für private PvP-Modi behoben - und auch serverseitig wurden Verbesserungen am Matchmaking und den Sessions vorgenommen.

Zugleich solltet ihr keine Probleme mehr damit haben, einer Session oder einer Crew beizutreten.

Die kompletten Patch Notes findet ihr hier.

The Crew - Launch-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading