Neues Update für Forza Horizon 2 kommt in dieser Woche, behebt einige DLC-Probleme

Keine Abstürze mehr.

Playground Games will in dieser Woche ein neues Update für Forza Horizon 2 veröffentlichen.

Das Update befindet sich derzeit im Zertifizierungsprozess, einen genauen Veröffentlichungstermin gibt es daher noch nicht.

Behoben werden sollen damit jedenfalls einige Probleme im Zusammenhang mit dem DLC Storm Island - mehr zu dem gelungenen Zusatzinhalt erfahrt ihr im Forza Horizon 2: Storm Island Test.

Dem offiziellen Forum zufolge sollen etwa Probleme mit nicht freigeschalteten Autotreffs oder Abstürzen beim Start des Spiels im Storm-Island-Hub behoben werden. Ebenso konnte es passieren, dass nach der Installation von Storm Island keine neuen Events auftauchen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading