State of Decay erscheint am 28. April 2015 für die Xbox One

Mit Rabatt für bisherige Besitzer.

Neben Ori and the Blind Forest, das am 11. März 2015 erscheint, hat heute auch State of Decay einen Veröffentlichungstermin erhalten.

Die Year One Survival Edition von State of Decay erscheint demnach am 28. April 2015 für die Xbox One und den PC. Sie läuft in 1080p mit besserer Performance, mehr Blut und enthält den DLC.

Zugleich gibt es einen Rabatt für diejenigen, die das Original bereits besitzen. In dem Fall könnt ihr ein 33 Prozent günstigeres Upgrade kaufen, berichtet Polygon. Der Normalpreis liegt bei 29,99 Euro.

Dass sich ein Blick auf das Spiel definitiv lohnt, zeigt euch unser State of Decay Test.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading