Koop-Shooter Warhammer: End Times - Vermintide angekündigt

Update: Mit Musik von Jesper Kyd.

Update (23.02.2015): Fatshark hat heute bekannt gegeben, dass sich Jesper Kyd um die Musik für das Spiel kümmert.

Die Musik des preisgekrönten Komponisten kennt ihr unter anderem aus Hitman, Freedom Fighters, Assassin's Creed oder Borderlands.

Originalmeldung (05.02.2015): Entwickler Fatshark (War of the Roses, War of the Vikings) hat heute den Koop-Shooter Warhammer: End Times - Vermintide angekündigt, der im zweiten Halbjahr 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen soll.

Im Spiel habt ihr die Wahl zwischen fünf Helden, von denen jeder unterschiedliche Fähigkeiten und Spielstile mit sich bringt, ebenso wie eine eigene Persönlichkeit und Ausrüstung.

„Diese individuellen Fähigkeiten müssen die Spieler kooperativ verwenden, um eine apokalyptische Invasion von Horden machthungriger und skrupelloser Skaven zu überleben", heißt es. Im Spiel wird die Stadt Ubersreik belagert und ihr müsst sie verteidigen.

Dabei kämpft ihr in verschiedenen Umgebungen, etwa an der Spitze des Magnus Turms oder in den Untiefen des Unteren Königreichs.

Warhammer: End Times - Vermintide - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading