Aonuma: Zelda Wii U geht bis an die Grenzen der Hardware

Wie jedes Zelda zuvor.

Das neue Zelda für die Wii U soll bis an die Grenzen der Hardware gehen, sagt Zelda-Producer Eiji Aonuma in einem neuen Interview mit Gamereactor.

Das Ganze könnte man gewissermaßen als Tradition der Serie betrachten: „Eine riesige, sich nahtlos entfaltende Welt kann nicht realisiert werden, wenn die Hardware nicht dazu in der Lage ist", erklärt er.

„Seit der ersten Generation der Zelda-Spielen hatten wir immer eine so große Welt, wie wir es mit der Hardware umsetzen konnten. Man könnte also sagen, es war unvermeidlich, dass wir das nun auch mit dem neuen Wii-U-Spiel tun."

Seiner Ansicht nach hatten die Zelda-Spiele aber schon immer große, offene Welten. Nur ein Aspekt hat sich geändert.

„Als ich zum ersten Mal das neue Zelda-Spiel auf der Wii U vorstellte, schien jeder davon begeistert zu sein und sagte, dass Zelda endlich zu einem Open-World-Spiel geworden ist! Zelda-Spiele haben es euch aber schon immer ermöglicht, eine riesige Welt zu bereisen und zu erkunden."

„Mittlerweile hat sich die Hardware aber so weit entwickelt, dass ihr diese Welt nun nahtlos erkunden könnt. Die Grundpfeiler des Spiels haben sich nicht verändert."

Zugleich macht es das GamePad der Wii U laut Aonuma einfacher, den Überblick in dieser Welt zu behalten. Das sei der Vorteil des GamePads gegenüber den üblichen Second Screens, denn hier halte man den Bildschirm sowieso schon in der Hand.

Erscheinen soll das neue Zelda für die Wii U noch 2015.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (44)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Assassin's Creed Unity - Alle Nostradamus-Rätsel gelöst

Präzise Lösung für alle Nostradamus-Rätsel in Assassin's Creed Unity - mit Tipps und Ortsangaben.

God of War: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

God of War Komplettlösung: Alles, was ihr über Kratos' neues Abenteuer wissen müsst.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Spider-Man: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Spider-Man-Komplettlösung: Alles, was ihr über Spideys Abenteuer wissen müsst.

Kommentare (44)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading