Rock Band 4 angekündigt, erscheint 2015 für PlayStation 4 und Xbox One

Unterstützt alte Instrumente und Inhalte.

Harmonix hat heute Rock Band 4 angekündigt, das noch 2015 für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen soll.

Darüber hinaus unterstützt der neueste Teil der Reihe auch alte Instrumente. Zusätzlich dazu wird Mad Catz aber ebenso neue produzieren.

Und damit hört der Support früherer Teile nicht auf. Ihr könnt eure gekauften Rock-Band-Inhalte von PS3 und Xbox 360 auf die neuen Konsolen übertragen.

1

Allzu detailliert äußerte sich Harmonix noch nicht zum Spiel, auf der GDC machte Project Manager Daniel Sussman gegenüber Eurogamer aber zumindest einige Andeutungen. Demnach will man wohl das Zusammenspiel zwischen den Spielern fördern. Und zwar so, dass man nicht das Gefühl hat, dass die vier Spieler in einem Raum einfach nur für sich ihren jeweiligen Teil absolvieren.

Bislang war es eher so, dass euch das Spiel quasi Eingabebefehle vorgibt. Auch daran will man Sussman zufolge wohl etwas ändern, wodurch Spieler einem Song gewissermaßen einen eigenen Touch geben können.

Seit dem letzten Rock Band hat sich Harmonix mit verschiedenen anderen Projekten beschäftigt. Diese haben laut Sussman auch einen Einfluss darauf, wie Rock Band 4 am Ende aussehen wird. Ob man bestimmte Mechaniken komplett übernimmt oder lediglich als Inspirationsquelle nutzt, bleibt aber vorerst unklar.

Jedenfalls will Harmonix nicht, dass Rock Band 4 nach all den Jahren einfach nur eine nummerierte Fortsetzung wird. Vielmehr soll es eine Plattform für eine neue Rock-Band-Generation werden. Man verfolgt langfristige Pläne.

„Wir betrachten Rock Band 4 nicht als Spiel, das dann im nächsten Jahr schon wieder durch Rock Band 5 verdrängt wird", so Sussman.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading