So transferiert ihr eure Spielstände in die Handsome Collection von Borderlands

Nicht allzu kompliziert.

Gearbox Software hat verraten, wie ihr eure Spielstände in die Handsome Collection von Borderlands auf Xbox One und PS4 transferieren könnt.

Alles in allem ist es kein allzu komplizierter Prozess. Besitzt ihr Borderlands 2 und/oder Borderlands: The Pre-Sequel, könnt ihr euren Fortschritt von PS3, Vita oder Xbox 360 übertragen, aber eben nur innerhalb der gleichen Konsolenfamilie.

Der Transfer wird später in dieser Woche möglich sein, wenn neue Patches veröffentlicht werden, die genau dieses Feature freischalten. Welche Schritte ihr dann befolgen müsst, seht ihr nachfolgend:

  • Stellt sicher, dass sowohl die alten Spiele wie auch die Handsome Collection auf dem aktuellen Stand sind und installiert falls nötig die neuesten Updates.
  • Im Hauptmenü der Las-Gen-Versionen von Borderlands 2 oder The Pre-Sequel wählt ihr Cross Save (PlayStation) oder Cloud Save (Xbox), dann ladet ihr euren Spielstand hoch.
  • Habt ihr das getan, wechselt ihr zur Handsome Collection und wählt wieder die jeweilige Option (Cross Save oder Cloud Save) beim gewünschten Spiel, anschließend ladet ihr den Spielstand runter.
  • Beachtet, dass lediglich ein Spielstand gleichzeitig hochgeladen werden kann. Wollt ihr mehrere Spielstände transferieren, müsst ihr das nacheinander machen.
1

Außerdem solltet ihr folgendes beachten:

  • Auf den Xbox-Konsolen ist ein Transfer lediglich von der Xbox 360 zur Xbox One möglich.
  • Auf den PlayStation-Konsolen könnt ihr euren PS4-Spielstand zum Beispiel auch auf die PS3 zurücktransferieren.
  • Der Upload eines Spielstandes entfernt diesen nicht vom System, sondern erstellt eine Kopie davon im Netzwerk.
  • Ihr benötigt den Day-One-Patch für die Handsome Collection, um Spielstände runterladen zu können.
  • Ihr benötigt die neuesten Patches für PS3 und Xbox 360, um Spielstände hochladen zu können.

Borderlands: The Handsome Collection erscheint am 27. März 2015 für Xbox One und PlayStation 4.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading