Version 1.1 des Arena-Commander-Moduls für Star Citizen ist ab sofort erhältlich.

Damit verändert sich auch die Art und Weise, wir ihr auf Arena Commander zugreift. Das funktioniert nun nicht mehr direkt über die Schiffe, stattdessen findet ihr ein „SimPod" im Hangar, das euch Arena Commander und bald auch Star Marine spielen lässt.

Abseits dessen gibt es noch eine Reihe weiterer Änderungen, zum Beispiel feiert das neue dynamische Schadenssystem mit der Gladius seine Premiere und soll letzten Endes bei allen alten und neuen Schiffen zum Einsatz kommen.

Ebenso neu sind etwa ein Landesystem, ein Mountsystem (mit neuen Gimbal Mounts im Store) oder das REC-System. Es ist die erste Version der Rental Credits, die einen Fortschritt ohne weitere Zahlungen in Arena Commander ermöglichen. Hier wird in den kommenden Tagen noch weiter fleißig am Balancing gearbeitet, zum Start erhält jeder Backer 5.000 REC.

Die kompletten Patch Notes findet ihr hier.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.