Bloodborne: Alt-Yharnam - MG-Schützen ausschalten, Abkürzungen, Pulverfass-Jägerabzeichen

Bloodborne Komplettlösung: So meidet ihr das MG-Feuer und bringt euch in Sicherheit, während ihr neue Dinge entdeckt.

Dieses Leuchtfeuer erreicht ihr, wenn ihr in der Kirche im Kathedralenbezirk (von der Lampe aus den linken Pfad nehmen, dann links halten und ihr kommt drauf zu) mithilfe des Hebels den Sarg beiseite schiebt. Ihr gelangt über mehrere Stufen nach unten in einen Raum mit der Lampe. Von dort aus erreicht ihr eine Tür, an die eine Nachricht angebracht ist: „Jäger sind nicht erwünscht", steht darauf. Die Tür könnt ihr trotzdem öffnen und erreicht einen Platz mit gekreuzigten brennenden Bestien.

Außerdem spricht eine mysteriöse Stimme zu euch und warnt euch vor dem, was gleich kommen mag. Werden wir gleich noch sehen. Links in der Ecke liegt neben einer Statue ein Körper mit sechs Blutphiolen. Ihr habt nun zwei Wege: einmal links entlang über eine Brücke oder geradeaus zu einem Vorsprung, von dem aus ihr euch auf ein Holzgerüst fallen lassen könnt (da dieser Abstecher euch wieder zurück zum Anfang bringt, nehmen wir ihn uns zuerst vor). Ihr findet eine Blutstein-Scherbe auf dem Holzgerüst.

Lasst euch aufs angrenzende Dach fallen und nehmt die Jägerfackel. Direkt an der Stelle, wo ihr zuletzt runtergesprungen seid, ist eine Lücke im Geländer. Lasst euch dort zweimal fallen und ihr landet in einer Seitengasse. Die Tür zu eurer Linken lässt sich von dieser Seite aus nicht aufsperren, ist aber später eure beste Abkürzung. Weiter geht's übers Holzgerüst zu einer Leiter, die euch auf einen Turm bringt, wo ein armer Teufel einmal Kaltbluttau (2) umklammert. Lasst euch dann fallen in den Bereich, wo ihr herkamt.

Über die Brücke

Nun bleibt euch vorerst lediglich der Weg über die Brücke links. Ab dieser Stelle werdet ihr bereits von jemandem aus dem Turm beschossen, und zwar in einer Tour. Er wird nicht locker lassen. Sucht euch große Hindernisse als Schutz und nehmt Deckung dahinter. Ihr erreicht einen Platz, wieder mal mit brennenden Gekreuzigten, und zwei Ghule rennen euch entgegen. Haut sie platt.

Links hinten im Eck bewacht ein vermummter Kapuzengegner einen Kaltbluttau (2). Der Weg führt euch weiter die Treppe nach unten, rechts von der Brücke, über die ihr kamt. Links daneben gibt es aber noch einen kleinen Abstecher zu einem Ghoul und dahinter 2x Blutstein-Scherbe bei einer Leiche.

Geht besagte Treppe nach unten und nehmt euch die fünf anstürmenden Gegner vor. Die Statuen in der Mitte bieten sich wieder prima an gegen das MG-Sperrfeuer. Von hier aus gibt es nun zwei Wege: einmal bis zur Kante nach vorn und fallen lassen und rechts entlang über eine Treppe. Es macht am Ende keinen großen Unterschied, da ihr zur selben Stelle gelangt, aber wenn ihr die Treppe nehmt, dann könnt ihr im Gebäude noch 3x Gegengift mitgehen lassen.

Links davon ist ein Balkon, wo ihr eine Blutstein-Scherbe findet. Hinzu kommt ein Gang auf der rechten Seite, der euch in einen Raum mit zwei Gegnern bringt. Hinter den Vasen rechts findet ihr noch einmal 3x Gegengift. Linkerhand kann man hinter einer zerbrochenen Wand über eine klapprige Holzbrücke marschieren und links vier Raben wegmetzeln, die zwei Blutstein-Scherben bewachen.

Rechts geht es ins Gebäude, aber rechts davon findet ihr vorher noch 2x Feuerpapier. Im Inneren des Hauses wollen es ein Vermummter sowie zwei Ghule wissen. Vorsicht: Der Große kann euch vergiften, wenn er euch zu packen kriegt, was man durch geschicktes Ausweichen vermeiden kann. Ansonsten habt ihr ja auf dem Weg hierher einiges an Gegengift gefunden.

Rechts in der Kammer erhaltet ihr Blutfärbungsedelstein (1) und links neben dem Durchgang, wo es weitergeht, nochmals Gegengift. Ihr erreicht einen Platz, von rechts und links stürmen Gegner um die Ecke. Seht euch dann rechts die Statue genauer an, um einen Kaltbluttau (3) zu finden. Von hier aus könnt ihr die Leiter sehen, über die ihr ebenfalls hättet gehen können.

Bloodborne - Für echte Fans!

1000

Seid ehrlich: Die PlayStation 4 ist doch eigentlich nur noch die Bloodborne-Maschine. Und das ist auch völlig okay. Aber wird es nicht langsam Zeit, dass ihr das mit einem Bloodborne-Skin auch zeigt? Bestellt diesen und andere Bloodborne-PS4-Skins bei Amazon.de.

2000

Ständig sprechen euch irgendwelche Noobs an, ob ihr nicht irgendwelchen Shooter-Clans beitreten möchtet? Wissen die denn nicht, dass ihr Bloodborne-Spieler seid? Nun, zeigt es ihnen mit einem Bloodborne T-Shirt! Hier gibt es dieses und andere Bloodborne T-Shirts bei Amazon.de.

Hinten rechts ist ein Holzgerüst in Brückenform. Ein feindlicher Jäger stürmt euch entgegen und mit ihm ist nicht zu spaßen. Er ist schnell, wenig und benutzt sogar eine Schusswaffe. Anscheinend ist er nicht so sehr dafür programmiert, dass ihr von dieser Seite aus kommt - über die Holzbrücke will er nur missmutig. Er rennt immer vor und zurück, sieht witzig aus. Lockt ihn, wenn möglich, auf die Brücke und gebt ihm Saures.

In jedem Fall könnt ihr dann über die Brücke nach rechts gehen und erreicht die Leiter, die wir vorhin nicht genommen haben. Sie ist quasi eine Abkürzung aus dem Bereich darüber.

Wenn man mit dem Rücken zu der Leiter steht, kann man linkerhand auf einen Balkon laufen und findet Kaltbluttau (2). Außerdem seht ihr von hier aus ein Item in dem angrenzenden Gebäude leuchten, aber dort kommt ihr noch nicht hinein.

Dann zurück zur Weggabelung, wo ihr auf der Holzbrücke gegen den feindlichen Jäger gekämpft habt, und ihr habt die Wahl: rechts durch die Gittertür und die Leiter runter, links beim großen Gebäude die Leiter hinauf oder geradeaus weiter. Da euch nach wie vor der MG-Schütze im Nacken sitzt, solltet ihr diesen als Erstes ausschalten; die Leiter an dem Gebäude bringt euch nach oben.

Nur noch eine weitere Leiter trennt euch von dem Schützen, der in den Nahkampf übergeht, wenn ihr oben seid. Zum Glück bleibt er nach seinem Ableben weg und nervt euch beim nächsten Mal nicht mit seinem Sperrfeuer. Ihr bekommt außerdem das Pulverfass-Jägerabzeichen. Anschließend könnt ihr die Leiter wieder nach unten rutschen.

Weiter mit: Bloodborne: Alt-Yharnam - Abkürzung zur Lampe, Weg zum Boss.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Bloodborne - Komplettlösung.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (9)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading