GTA 5: Rockstar will gegen PC-Mods vorgehen, die GTA Online negativ beeinflussen

Außerdem nennt man weitere Details zum Video-Editor.

Modder freuen sich bereits darauf, die PC-Version von Grand Theft Auto 5 in die Finger zu bekommen. Rockstar wird aber nicht einfach so zusehen, wenn jemand eine Mod erstellen sollte, die GTA Online negativ beeinflusst.

Ob man selbst irgendwelche Mod-Tools veröffentlicht, ist derzeit unklar, aber in Bezug auf Mods äußerte sich nun Lead Gameplay Designer John Macpherson im Gespräch mit GameSpot.

„Da GTA Online solch eine große und florierende Community hat, liegt unser Fokus primär darauf, sicherzustellen, dass dieses Spielerlebnis durch nichts beeinflusst wird, was einen negativen Einfluss auf die Spielercommunity haben könnte."

Weiterhin sprach er über den Video-Editor, der dem aus GTA 4 ähnelt, aber deutlich erweitert wurde. Damit könnt ihr wiederum Spielszenen aufzeichnen und manipulieren. Das betrifft unter anderem die Geschwindigkeit, die Tiefenschärfe, Kamerapositionen, Übergänge, Filter und mehr.

Auch die Soundoptionen wurden verbessert. Ihr könnt einem Video mehrere Radiosongs hinzufügen und sie anpassen, darunter für GTA 5 erstellte Musik, aber auch ausgewählte Songs aus dem Soundtrack und aus der Ingame-Werbung.

Im Director-Modus habt ihr unterdessen die Möglichkeit, eure eigenen Szenen mit jedem Charakter aus GTA 5 abzuspielen und aufzunehmen, wozu auch die Story- und Heist-Charaktere zählen. Je weiter ihr in der Story vorankommt, desto mehr Optionen habt ihr und könnt sogar eigene Dialogzeilen oder kontextuelle Aktionen hinzufügen. Weiterhin habt ihr die Kontrolle über die Tageszeit, das Wetter oder die Verkehrsdichte.

Selbst einige klassische Cheats wird es geben, wodurch sich „eine Menge" Möglichkeiten ergeben, sagt Macpherson.

Unterdessen will der Modder Hayssam Keilany seine iCEnhance- Mod auch mit GTA 5 kompatibel machen.

Die PC-Version von Grand Theft Auto 5 erscheint am 14. April 2015.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

HerausragendMortal Kombat 11: Test - NetherRealms Endgame

27 Jahre und endlich ist man auf der Spitze des Turms.

Zelda: Link's Awakening (Switch) - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr für Links Reise auf der Switch braucht!

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

GTA 5 Cheats - Alle Codes und Telefonnummern für PS4, PC und Xbox

Waffen, Fahrzeuge und Geld - Alles, was das Herz begehrt!

Fortnite Fortbytes: Übersicht aller Fundorte

Ein neues Feature für Sammler: Wie ihr die 100 Computerchips finden und freischalten könnt.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Shadow of the Tomb Raider: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Shadow of the Tomb Raider-Komplettlösung: Absolut alles, was ihr über Laras Abenteuer wissen müsst.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading