GeForce Game-Ready-Treiber für Grand Theft Auto 5 veröffentlicht

Optimal vorbereitet.

Nvidia hat heute einen neuen GeForce Game-Ready-Treiber speziell für Grand Theft Auto 5 veröffentlicht.

Dieser ist 220 MB groß und kann hier runtergeladen werden.

Damit will man euch - sofern ihr eine Nvidia-Karte besitzt - optimal auf die PC-Version von Grand Theft Auto 5 vorbereiten, die am morgigen 14. April 2015 erscheint.

„Pünktlich zur Veröffentlichung des mit größter Spannung erwarteten Titels Grand Theft Auto 5 sorgt dieser neue GeForce Game-Ready-Treiber für das optimale Gamingerlebnis. Die Unterstützung für GeForce SLI Technologie und die Ein-Klick-Optimierung der Spieleinstellungen mit GeForce Experience liefern optimale Leistung und Grafikqualität", heißt es.

Welche Grafikkarten unterstützt werden, seht ihr nachfolgend:

  • GeForce 900er Reihe: GeForce GTX TITAN X, GeForce GTX 980, GeForce GTX 970, GeForce GTX 960
  • GeForce 700er Reihe: GeForce GTX TITAN Z, GeForce GTX TITAN Black, GeForce GTX TITAN, GeForce GTX 780 Ti, GeForce GTX 780, GeForce GTX 770, GeForce GTX 760, GeForce GTX 760 Ti (OEM), GeForce GTX 750 Ti, GeForce GTX 750, GeForce GTX 745, GeForce GT 740, GeForce GT 730, GeForce GT 720, GeForce GT 710, GeForce GT 705
  • GeForce 600er Reihe: GeForce GTX 690, GeForce GTX 680, GeForce GTX 670, GeForce GTX 660 Ti, GeForce GTX 660, GeForce GTX 650 Ti BOOST, GeForce GTX 650 Ti, GeForce GTX 650, GeForce GTX 645, GeForce GT 645, GeForce GT 640, GeForce GT 630, GeForce GT 620, GeForce GT 610, GeForce 605
  • GeForce 500er Reihe: GeForce GTX 590, GeForce GTX 580, GeForce GTX 570, GeForce GTX 560 Ti, GeForce GTX 560 SE, GeForce GTX 560, GeForce GTX 555, GeForce GTX 550 Ti, GeForce GT 545, GeForce GT 530, GeForce GT 520, GeForce 510
  • GeForce 400er Reihe: GeForce GTX 480, GeForce GTX 470, GeForce GTX 465, GeForce GTX 460 SE v2, GeForce GTX 460 SE, GeForce GTX 460, GeForce GTS 450, GeForce GT 440, GeForce GT 430, GeForce GT 420

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading