Codemasters hat heute ein Video mit einem Rückblick auf die bisherigen Geschehnisse in der Overlord-Reihe veröffentlicht.

Am Ende gibt es obendrein einen Blick in die Zukunft und auf ein neues Spiel, womit man eine Fortführung bestätigt.

Den wenigen Momenten nach zu urteilen wird sich das neue Spiel aber doch deutlich von den Vorgängern unterscheiden. Die kurzen Ausschnitte erinnern aufgrund der Vogelperspektive und vier verschiedener Charaktere eher an ein Koop-Spiel wie Lara Croft und der Tempel des Osiris.

Am Ende des Trailers wird zudem auf den morgigen Donnerstag um 15 Uhr verwiesen. Dann dürfte das Spiel offiziell angekündigt werden.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs