Dishonored 2 und Dishonored: Definitive Edition angekündigt

Im Frühjahr und im Herbst.

Bethesda hat auf seiner E3-Pressekonferenz Dishonored 2 angekündigt.

Darin werdet ihr entweder als Corvo oder als Emily Kaldwin spielen können und müsst euch mit einer neuen Gefahr für den Thron befassen.

Dishonored 2 soll im Frühjahr 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Bereits im Herbst 2015 wird außerdem eine Definitive Edition von Dishonored für PS4 und Xbox One erscheinen. Diese enthält alle DLCs und eine verbesserte Grafik.

Nächste News: 505 Games kündigt Airframe: Nemesis für Mobile-Geräte an

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (10)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Sehr realistisch: Ihr könnt Grizzlybären in Red Dead Redemption 2 verscheuchen, indem ihr euch nicht rührt

Ich denke zumindest, dass das irgendwie realistisch ist und habe nicht vor, es rauszufinden.

Macht Naughty Dog doch noch Uncharted 5?

So komplett hat man mit der Reihe wohl noch nicht abgeschlossen.

Google Stadia Pro bekommt Sonntag drei neue Spiele

Steamworld-Fans und Hobby-Rennfahrer frohlocken!

Weitere Themen

Kommentare (10)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading