Konsolenverbot in China vollständig aufgehoben

'Großartige Neuigkeiten.'

China hat das Konsolenverbot nun vollständig aufgehoben, wodurch sich für Unternehmen wie Sony, Microsoft oder Nintendo ein großer neuer Markt öffnet.

Wie das Wall Street Journal berichtet, können Unternehmen dann überall im Land ihre Konsolen herstellen und verkaufen.

Zuvor waren Herstellung und der Geschäftsbetrieb lediglich probeweise in Shanghais Freihandelszone erlaubt, diese Einschränkung hatte man bereits Anfang des Jahres etwas gelockert. Und nun geht man noch einen Schritt weiter.

„Das sind großartige Neuigkeiten für uns", so ein Sony-Sprecher.

Die Xbox One ist in China bereits seit September 2014 erhältlich, die PlayStation 4 seit März 2015. Ob Nintendo ebenfalls Pläne für den chinesischen Markt hat, ist derzeit nicht bekannt.

Das Konsolenverbot in China trat im Jahr 2000 in Kraft. Damals hatte man Bedenken, dass sich entsprechende Systeme negativ auf die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern auswirken könnten.

Nächste News: Shadowrun: Hong Kong erscheint am 20. August 2015

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (24)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (24)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading