Nachdem bekannt wurde, dass Dead Island 2 nicht mehr von Yager entwickelt wird, hat das dafür zuständige Entwicklerteam nun Insolvenz angemeldet.

Dabei handelt es sich um Yager Productions, eine speziell für die Entwicklung von Dead Island 2 gegründete Unterabteilung.

Auf alle anderen Bereiche der Yager Group soll das Ganze daher keine Auswirkungen haben. Die Entwicklung anderer Projekte und auch die Löhne der betroffenen Mitarbeiter seien für die kommenden Monate „gesichert".

„Yager Productions hatte mit der Entwicklung des Deep-Silver-Titels Dead Island 2 nur einen einzigen Zweck als Unternehmen. Die Insolvenz ist eine direkte Folge der frühzeitigen Einstellung des Projekts und hilft uns dabei, unsere Mitarbeiter zu schützen", sagt Yagers Managing Director Timo Ullmann.

Durch den Insolvenzprozess erhalte man genügend Zeit, um sich die besten Optionen für eine Umstrukturierung auszusuchen.

„Dieser Prozess betrifft alleine Yager Productions. Alle anderen Teile der Yager Group sind unabhängig und werden dadurch nicht beeinflusst. Zusätzlich zu den Titeln, die sich bereits in Produktion befinden, arbeitet ein Team an neuen Spielkonzepten und bleibt ebenfalls bestehen."

Das einzig andere bekannte Projekt von Yager ist der Free-to-play-Titel Dreadnought.

Nächste News: Wii U: 10 Millionen Konsolen verkauft, Splatoon 1,62 Millionen Mal

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (4)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Dead Island 2 ist noch in Arbeit

Wann es kommt, bleibt aber weiterhin unklar.

Dead Island 2 lebt noch, sagt Deep Silver

Oder ist es doch eher untot?

Dead Island 2 wird nicht mehr von Yager entwickelt

Update: Quelle spricht von umfangreichen Entlassungen, CEO führt kreative Differenzen als Grund an.

Neueste

Werbung