Zombi auf PC, PS4 und Xbox One: Mehr Nahkampfwaffen, kleine Benutzeroberfläche, kein Multiplayer

"Die Beklemmung geht nicht verloren."

Dass Zombi in einer U-befreiten Version für PC, PS4 und Xbox One erscheinen soll, ist eine prima Sache. Der Wii-U-Launch-Titel wurde mit den Möglichkeiten des Touchscreen-Gamepads im Hinterkopf entworfen, wobei sich die Frage stellt: Was ändert sich auf den Plattformen, die nicht Wii U heißen?

Hélène Henry, Zombi-Produzentin, ging etwas genauer darauf ein. "Uns war von Beginn an klar, dass das Beibehalten der Spannung des Originals eine der größten Hürden sein würde", sagt sie, "da die Art, wie Zombi U auf der Wii U präsentiert wurde, nicht nachgebildet werden kann".

1

Demzufolge muss sich die im Original auf dem Gamepad dargestellte Minikarte auf den großen Screen verdrücken, während das Entwicklerteam die Benutzeroberfläche so klein und unaufdringlich wie möglich halten will. "Sie verschwindet einfach, wenn sie nicht gebraucht wird, was dem Spiel ein Gefühl der Einsamkeit verleiht."

Weiterhin wurde das Sichtfeld leicht vergrößert. Ihr habt sogar die Möglichkeit, es in einem geringen Rahmen kleiner oder größer zu machen, "aber nicht so viel, dass das klaustrophobische Gefühl dabei verloren geht".

Der Cricketschläger, im Original die einzige verfügbare Schlagwaffe, bekommt in Zombi Verstärkung. Mit einer Schaufel genießt man höhere Reichweite und die Möglichkeit, zwei Zombies gleichzeitig auf den matschigen Schädel zu donnern. Der mit Nageln bestückte Baseballschläger verfügt über erhöhten Schaden und eine größere kritische Trefferchance.

Die Taschenlampe hat nun einen alternativen Lichtstrahl, mit dem sich zulasten der Batterie ein größerer Bereich ausleuchten lässt. Falls ihr euch damit abfinden könnt, die Aufmerksamkeit der Untoten noch stärker zu erregen. Das Wiederaufladen der Lampe soll 30 Sekunden in Anspruch nehmen.

2

Auch wenn das Herumwühlen im Rucksack, im Original ebenfalls mit dem Wii-U-Gamepad geregelt, auf dem großen Screen stattfindet, soll sich an der Beklemmung nichts ändern.

"Wir behalten die zentrale Idee bei, dass man stets verletzbar ist", sagt Henry. "Das Stöbern im Rucksack hält das Spiel nach wie vor nicht an. Wir haben eine Schaltfläche hinzugefügt, um ins Gepäck zu wechseln, mit der Spieler ihr komplettes Inventar sehen und Schnelltasten zuordnen können."

Währenddessen soll man übrigens keine sich nähernden Gegner sehen können, es sei denn, sie schlurfen aus dem Bildrand.

Der asymmetrische Mehrspielermodus, in dem ein Spieler Zombies mit dem Tablet platzierte und seinen sich verteidigenden Freund in die Ecke drängte, musste sich dem Rotstift ergeben. Statt ihn mit anderen Touchscreens nachzubauen, "haben wir uns auf den Solomodus konzentriert, da wir der Überzeugung sind, dass hier die wirkliche Zombi-U-Erfahrung liegt".

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FeatureAnimal Crossing: New Horizons beste Inseln und schönste Inspirationen

Wohnen in der Westernstadt, auf dem Golfplatz oder im Jurassic Park

FeatureDie schlechtesten Spiele aller Zeiten - Vier Jahrzehnte Games-Trash

Der Bodensatz einer ganzen Entertainment-Industrie

Animal Crossing: New Horizons - Früchte und Materialien bekommen

Alle Rohstoffe und wo und wie oft ihr sie bekommt.

FeatureNintendo Switch: Die besten "Free to Play" Spiele für Mai 2020

Diese Spiele machen den meisten Spaß für das wenigste Geld ...

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Animal Crossing: New Horizons - Aktivitäten und besondere Aufgaben

Sternschnuppen beobachten, Geist Buhu helfen, Fotoshootings, Fundsachen, Rübenhandel und mehr.

Animal Crossing: New Horizons - Bäume fällen und pflanzen: So geht es!

Alles, was ihr und um Bäume und Holz wissen müsst.

Animal Crossing: New Horizons - Leiter und Axt bekommen und Klippen erklimmen

Bäume fälle und Klippen klettern - was gibt es besseres?

Animal Crossing: New Horizons - Materialien und Werkzeuge bekommen

Von Axt und Schaubel bis Sternis, Erz, Stein und Holz.

Animal Crossing: New Horizons - Events, Feiertage und spezielle Ereignisse

Besondere Tage mit besonderen Veranstaltungen und Belohnungen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading