Erwartet keine bekannten Charaktere in Mass Effect: Andromeda

Würde 'nicht viel Sinn' machen.

Ihr hofft auf ein Wiedersehen mit Liara, Wrex oder anderen bekannten Charakteren aus der Mass-Effect-Trilogie in Mass Effect: Andromeda?

Senior Development Director Chris Wynn hat dieser Vorstellung auf Twitter nun eine recht klare Absage erteilt.

„Storytechnisch würde es nicht viel Sinn machen", antwortete er auf die Frage eines Fans, ob man bekannte Gesichter in Andromeda sehen wird.

Zu welchem Zeitpunkt der neueste Teil der Reihe genau spielt, ist weiterhin unklar. Weitere Infos zum Spiel will BioWare aber noch in diesem Jahr bekannt geben.

Erscheinen wird Mass Effect: Andromeda Ende 2016 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (24)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (24)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading