Die gamescom-Demo von Rise of the Tomb Raider sorgte vor allem durch das wenig zimperliche vorgehen von Lara Croft für Aufmerksamkeit.

Dass es auch anders geht, zeigt das neue Gameplay-Video, das Crystal Dynamics jetzt veröffentlicht hat.

Darin seht ihr den gleichen Abschnitt, den Lara nun durchquert, ohne irgendjemandem ein Haar zu krümmen.

„Wir haben den Kampf so gestaltet, dass er so viele Optionen wie möglich bietet. Und in diesem Fall ist es möglich, dass Lara diesen Abschnitt durchquert, ohne irgendjemanden zu töten", so Creative Director Noah Hughes.

„Natürlich ist es manchmal unvermeidlich, aber wie ihr entsprechende Situationen in Rise of the Tomb Raider anpackt, liegt oftmals in eurer Hand."

Für Xbox One und Xbox 360 erscheint Rise of the Tomb Raider am 10. November 2015. PC-Spieler müssen bis Anfang 2016 warten, PS4-Besitzer bis Ende 2016.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs