Neue Meldeoptionen und Schreibsperre für Heroes of the Storm

Im Kampf gegen Beleidigungen, Spam und dergleichen.

Blizzard führt mit dem nächsten großen Patch einige neue Meldeoptionen und eine Schreibsperre in Heroes of the Storm ein.

Spieler könnt ihr aus verschiedenen Gründen melden, möglich sein wird das über das Zahnradsymbol in der Punkteübersicht während des Spiels oder zum Ende einer Partie. Dort findet ihr dann die Option „Spieler melden". Es funktioniert auch außerhalb eines Matches mit einem Rechtsklick auf den Namen des Spielers im Chatfenster.

Blizzard bestraft Fehlverhalten mit einer Schreibsperre, einem temporären Ban oder aber mit einer permanenten Sperrung des Accounts.

Die Kategorien für das Melden von Spielern sehen wie folgt aus:

Fehlverhalten im Chat

  • Beleidigungen, Gemeinheiten oder andauernde Belästigung eines oder mehrerer Spieler.
  • Rassistische oder anderweitig diskriminierende Hetze
  • Drohungen im echten Leben

Lässt sich absichtlich töten (Feeding)

  • Der Spieler lässt seinen Helden absichtlich und wiederholt sterben, um Verbündete zu ärgern oder das gegnerische Team mit EP zu versorgen.

AFK/Mangelnde Teilnahme

  • Der Spieler ist während einer Partie über längere Zeit hinweg abwesend oder inaktiv.
  • Der Spieler ist anwesend, aber hat aufgegeben oder weigert sich, am Spiel teilzunehmen.

Cheater/Botter/Hacker

  • Verdächtiges Verhalten, das darauf hindeutet, dass der Spieler womöglich Fremdprogramme oder Hacks einsetzt, um sich im Spiel einen Vorteil zu verschaffen.

Unangemessener Name

  • Charakternamen oder BattleTags, die anstößig oder beleidigend sind, den Schimpfwortfilter umgehen sollen oder auf andere Art und Weise störend wirken.

Spam

  • Wiederholtes Schreiben desselben Ausdrucks oder Satzes, ähnlicher Ausdrücke oder Sätze oder das Schreiben von blankem Unsinn.
  • Unverhohlene oder wiederholte Werbung für eine Fremdwebsite.

Spieler, die mehrfach wegen „Spam" oder „Fehlverhalten im Chat" gemeldet wurden, erhalten nach der Untersuchung der Vorfälle womöglich eine Schreibsperre.

Spieler mit Schreibsperre können nicht den Chat mit Verbündeten nutzen, in der Teamwahl-Lobby der Heldenliga chatten, in allgemeinen Kanälen chatten, in von Spielern erstellten Kanälen chatten oder Flüsternachrichten an Nicht-Freunde senden.

Es ist aber weiterhin möglich, den Gruppenchat mit eingeladenen Spielern zu verwenden, Gruppen zu erstellen, vorzuschlagen oder Beitrittsanfragen zu versenden, Freundschaftsanfragen zu verschicken oder empfangen, Flüsternachrichten an Freunde zu schicken, auf Flüsternachrichten von Nicht-Freunden zu antworten oder Pings im Spiel zu senden.

Mehr Infos dazu bekommt ihr hier.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading