Knights of the Fallen Empire für Star Wars: The Old Republic jetzt im Vorabzugang verfügbar

Neuer Allianz-Trailer veröffentlicht.

Knights of the Fallen Empire, die neue Erweiterung für Star Wars: The Old Republic, ist ab sofort im Vorabzugang verfügbar.

Zugriff darauf haben also alle Spieler, die zwischen Juli und Anfang Oktober Abonnenten des MMOs waren. Für alle anderen erscheint sie am 27. Oktober 2015, Abonnenten können die Erweiterung kostenlos runterladen.

Mit Knights of the Fallen Empire will man „zur interaktiven Erzählkunst" zurückkehren. Es erwarten euch neue Gefähren, Feinde und eine Story, in der eure Entscheidungen „echte Bedeutung haben" sollen.

„In Star Wars: The Old Republic - Knights of the Fallen Empire wird der Spieler zum Fremdling, einem Veteran des Großen Galaktischen Krieges, der zum äußeren Rand der Galaxis reist. Dort muss er sich einer neuen Bedrohung in Form des Imperators Valkorion und seiner Ewigen Flotte stellen, nur um herauszufinden, dass dessen dunkles Schicksal mit seinem eigenen verknüpft ist. Der Spieler führt den Kampf an, um die Galaxis zu retten, aber schon bei der ersten Begegnung mit dem Ewigen Imperium steht fest, dass dieses Ziel nicht alleine erreicht werden kann", heißt es.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading