Destiny hat nun 25 Millionen registrierte Nutzer

Ein ordentlicher Anstieg.

Destiny wächst und wächst und wächst, zumindest was die Spielerzahlen betrifft.

Nach Angaben (via Gamespot) von Publisher Activision gibt es nämlich mittlerweile über 25 Millionen registrierte Spieler.

Das ist nochmals ein deutlicher Anstieg innerhalb dieses Jahres. Im Mai 2015 sprach man von 20 Millionen Nutzern, im Februar waren es 16 Millionen.

Im Durchschnitt spielen die Spieler pro Tag übrigens rund drei Stunden Destiny, zugleich sei es das „am meisten angeschaute Konsolenspiel auf Twitch".

Alles in allem erzielte Publisher Activision Blizzard im letzten Geschäftsquartal, das am 30. September 2015 endete, einen Nettoumsatz in Höhe von 1,04 Milliarden Dollar (1,17 Milliarden im Vorjahr). Alleine im digitalen Bereich verzeichnete man mit 697 Millionen Dollar einen neuen Rekord.

Ein paar weitere Daten: Die Zahl der WoW-Abonnenten ist von 5,6 auf 5,5 Millionen gefallen, durch Verkäufe älterer Titel stieg der Call-of-Duty-Umsatz um eine zweistellige Prozentzahl, Hearthstone hat einen neuen Umsatzrekord für das Franchise aufgestellt, Diablo 3 verkaufte sich mittlerweile 2 Millionen Mal in China und 7 Millionen Spieler haben sich für die Overwatch-Beta angemeldet, wobei man hier China nicht mit dazugerechnet hat.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Metro Exodus: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Metro-Exodus-Komplettlösung: So übersteht ihr selbst das Ende der Welt.

EmpfehlenswertRage 2: Test - Shotgun, the Game

Id Software hat das, was jeder Shooter braucht

Fortnite Fortbytes: Übersicht aller Fundorte

Ein neues Feature für Sammler: Wie ihr die 100 Computerchips finden und freischalten könnt.

The Division 2: Schnell leveln - So erreicht ihr Stufe 30 in kurzer Zeit

Mit diesen Tricks bekommt ihr mehr Erfahrungspunkte und erreicht schneller die Maximalstufe.

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading