Rise of the Tomb Raider - Geothermales Tal: Was noch zu tun ist, Weg der Unsterblichen

Rise of the Tomb Raider Komplettlösung: Was es im Tal noch zu holen gibt und der Weg aus dem Tal.

Geothermales Tal - Was noch zu tun ist

Nach dieser Szene könnt ihr das letzte Kapitel starten. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um alles zu tun, was ihr noch nicht gemacht habt (Keine Sorge, später kommt noch mal ein allerletzter und danach könnt ihr auch noch alles nachholen): Sammelitems finden, Gräber lösen und Ähnliches. Auf jeden Fall geht ihr allerdings erst mal kurz zu dem Lagerfeuer (Basislager Kammlinie) raus, das ihr vorher schon mal gesehen habt, aber im Zug der Ereignisse nicht nutzen konntet. Auf dem Tisch daneben nehmt ihr die Karte (Karte). Dreht euch am Lager um und ihr sehr in der Felswand einen zugenagelten Eingang, den ihr mit einem Explosiv-Pfeil öffnet. Dahinter findet ihr eine Kiste (Relikt 13/13). Dreht euch hier um, dann geht runter zum Fluss. Geht links am Waser entlang auf einem schmalen Stein-Streifen, am Ende kurz vor dem Wasserfall findet ihr ein Versteck (Überlebensversteck 14/20). Ein weiteres findet ihr, wenn ihr euch an das Lagerfeuer stellt und nach Süd-Westen guckt. Ihr seht die Felswand und direkt davor einen Baum. An dessen Fuß grabt ihr das Versteck aus (Überlebensversteck 15/20). Lauft Richtung Süden zu der Rampe. Gleich rechts von der Rampe grabt ihr ein paar Münzen aus (Münzversteck 9/9). Springt nicht die Rampe runter sondern rechts daneben aus das Gras und stellt euch an das Grad, was euch ein Achievement bringt (Respekt zollen). Schaut nach Nord-Weste zu der Wand, dort findet ihr ein Versteck (Überlebensversteck 17/20).

Kehrt jetzt zum Basislager Kammlinie zurück, indem ihr in den Fluss nach unten springt und wieder hochlauft oder die Schnellreise nutzt. Vom Lager Kammlinie aus geht ihr nach Osten über den Fluss und folgt dem Weg in Richtung Süd-Osten. Ihr springt über die Schlucht und gleich links steht eine Art Hochsitz. Es gibt keinen direkten Weg darauf, also stellt euch unter die Kante, springt hoch und nutzt den Greifhaken, damit Lara den Haken am Seil auswirft. Zieht euch hoch und ihr findet ein Buch (Dokument 32/33). Lasst euch wieder runterfallen und folgt dem Weg weiter nach Süden. Ihr kommt zu einem Aussichtspunkt. Schaut rechts an der Felswand nach einem Versteck (Überlebensversteck 18/22).

Weiter mit Rise of the Tomb Raider - Orrery

Zurück zu Rise of the Tomb Raider - Geothermales Tal: Stille Nacht 2

Zurück zur Rise of the Tomb Raider - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Geht zuerst in das Lager am Tal-Gehöft. Vom Lager aus guckt ihr direkt nach Süden zum Tal und springt dort über die Mauer in den Gang darunter. Rechts stoßt ihr auf ein Holt-Tor, dass ihr mittels eines Explosiv-Pfeils aufsprengt. Geht hinein und ihr findet eine Karte (Karte). Links vom Eingang liegt eine Kiste (Relikt 12/13). Lauft nun nach Norden, haltet euch auf dem Weg rechts, überquert den Fluss bei einer kleinen Brücke und ihr seid in einem Gebiet mit lauter kahlen Bäumen. Vor der Höhle guckt ihr nach rechts, wo drei tote Bäume an der Wand stehen. Gleich rechts dem Dritten ist etwas weiter oben ein Felsabsatz, da wollt ihr hin. Der Trick ist der Greifhaken, den ihr aus dem Sprung benutzt. Geht nah an die Wand, wo ihr nach oben möchtet, aber nicht zu nah, da Lara sonst einfach nur den Haken in die and hauen möchte, was nicht geht. Mit ein wenig mehr Abstand als das springt ihr einfach auf der Stelle hoch, benutzt den Greifhaken und sie wirft ein Seil zu der Kante und zieht sich hoch. Seid ihr zu weit weg, wirft sie zwar das Seil, landet aber wieder und das Seil ist weg. Oben findet ihr ein Buch (Dokument 33/33).

Ihr könnt natürlich auch noch die Krypten besuchen: Weiter mit Rise of the Tomb Raider - Geothermales Tal: Krypta

Geothermales Tal - Weg der Unsterblichen

Habt ihr alles getan, worauf ihr Lust hattet, ist es Zeit weiterzuziehen. Geht in das Geothermale Tal zum Basislager Kammlinie und dann nach Norden die Stufen hoch. In den Stufen hat euch Jacob die Stufen zum Weg der Unsterblichen geöffnet. Geht sie nach unten und stemmt die Wand rechts auf. Lauft den Gang nach unten und ihr erreicht das Orrery, ein eigenes Gebiet.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Martin Woger

Martin Woger

Chefredakteur

Defender, Ringe, 1W6+4, NCC-1701, 8086, Ultima, Cid, SEGA, like tears in rain, B. Guardian, nicht Silmarillion, F. Mercury, PC-Player, Arena, id, Mage, LiveLink, Eurogamer, Chefredakteur...

Weitere Inhalte

Weitere Themen

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

FeatureAnimal Crossing: New Horizons beste Inseln und schönste Inspirationen

Wohnen in der Westernstadt, auf dem Golfplatz oder im Jurassic Park

FeatureDie schlechtesten Spiele aller Zeiten - Vier Jahrzehnte Games-Trash

Der Bodensatz einer ganzen Entertainment-Industrie

GTA 5: Alle Cheats für Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Animal Crossing: New Horizons - Früchte und Materialien bekommen

Alle Rohstoffe und wo und wie oft ihr sie bekommt.

FeatureNintendo Switch: Die besten "Free to Play" Spiele für Mai 2020

Diese Spiele machen den meisten Spaß für das wenigste Geld ...

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Animal Crossing: New Horizons - Aktivitäten und besondere Aufgaben

Sternschnuppen beobachten, Geist Buhu helfen, Fotoshootings, Fundsachen, Rübenhandel und mehr.

Animal Crossing: New Horizons - Bäume fällen und pflanzen: So geht es!

Alles, was ihr und um Bäume und Holz wissen müsst.

Animal Crossing: New Horizons - Leiter und Axt bekommen und Klippen erklimmen

Bäume fälle und Klippen klettern - was gibt es besseres?

Animal Crossing: New Horizons - Materialien und Werkzeuge bekommen

Von Axt und Schaubel bis Sternis, Erz, Stein und Holz.

Animal Crossing: New Horizons - Events, Feiertage und spezielle Ereignisse

Besondere Tage mit besonderen Veranstaltungen und Belohnungen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading