Neue Mod für Grand Theft Auto 5 verbessert Grafik und Gameplay

Kugeln bewegen sich damit etwa in realistischer Geschwindigkeit.

Die neue Mod „The Pinnacle of V" für Grand Theft Auto 5 nimmt nicht nur visuelle Verbesserungen an Rockstars Open-World-Spiel vor, sondern feilt auch am Gameplay.

1

Modder Josh Romito setzt auf leuchtendere Farben einen satteren Look, wie ihr anhand der Bilder und im Video weiter unten sehen könnt.

Unter anderem ergänzt er das Spiel um verbesserte Partikel- und Raucheffekte, auch an der volumetrischen Beleuchtung hat er gearbeitet. Hinzu kommen überarbeitete Texturen (auch in 4K-Auflösung) für Blattwerk, Wasser, Blutspritzer oder Fahrzeuge.

2

Aber im Gegensatz zu anderen Grafikmods gibt es eben auch Anpassungen am Gameplay. Die Systeme für das Handling der Waffen und Fahrzeuge wurden überarbeitet, es laufen mehr Zivilisten durch die Stadt, es gibt neue zerstörbare Objekte und Kugeln bewegen sich nun in realistischer Geschwindigkeit anstatt direkt zu treffen.

Hier findet ihr all die Features, die die Mod zu bieten hat.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (14)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (14)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading