System Shock 3 kommt

Update: Möglicherweise ein VR-Spiel.

Update (14.12.2015): Der Countdown ist zu Ende und der Name System Shock 3 wurde nun auch offiziell enthüllt. Ebenso ist ein Artwork zu sehen und ihr könnt eine Stimme hören, vermutlich von der KI SHODAN.

Ansonsten gibt es bislang wenig Details. Interessant ist aber, dass man in einer Umfrage nach der Anmeldung zum Newsletter nach eurem Interesse an Virtual Reality fragt. Insgesamt gibt es nur sechs Fragen, dass man hier explizit nach VR fragt, könnte also ein Hinweis sein, dass System Shock 3 womöglich als VR-Spiel oder als Spiel mit optionalem VR-Support geplant ist.

2

Originalmeldung (08.12.2015): System Shock 3 kommt. Zumindest ist eine entsprechende Countdown-Seite gestartet worden.

1

Die Seite selbst zeigt zwar derzeit nur den Buchstaben S und einen Countdown an, RPG-Codex-Forenmitglieder haben jedoch einen Link zur finalen Version dieser Seite gefunden, wo von System Shock 3 die Rede ist.

Im Anmeldeformular für einen Newsletter wird dort ebenfalls System Shock 3 erwähnt.

Verantwortlich für die Seite ist OtherSide Entertainment. Das 2014 von Looking-Glass-Mitgründer Paul Neurath gegründete Studio arbeitet derzeit bereits an Underworld Ascendant.

Wie OtherSide diese beiden Projekte gleichzeitig stemmen will oder ob man sich erst nach der Fertigstellung von Underworld Ascendant einem System Shock 3 widmet, ist derzeit unklar. Aktuell ist die Veröffentlichung von Underworld Ascendant für November 2016 geplant.

Denkbar ist auch, dass man eine weitere Crowdfunding-Kampagne zu System Shock 3 plant, nachdem man mit Underworld Ascendant bereits erfolgreich war.

Zuletzt hatten die Night Dive Studios bereits Interesse an System Shock 3 gezeigt. Dort arbeitet man derzeit am Remake des ersten System Shock.

„Um wirklich ein neues Spiel dieser Reihe zu entwickeln, sind Ressourcen, Zeit und Verpflichtungen nötig, die wir nicht haben oder eingehen können", sagte Larry Kuperman, Night Dives Head of Business Development, vor kurzem. „Das ist wirklich nicht unser Kerngeschäft."

Scheinbar hat sich seitdem also etwas geändert.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (11)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (11)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading