Genn Graumähne für Heroes of the Storm veröffentlicht

Mit Pistole und Klaue.

Mit Genn Graumähne hat Blizzard einen neuen Helden für Heroes of the Storm veröffentlicht.

1

Graumähne setzt im Kampf vor allem auf Pistole und Klaue, wodurch er sowohl am Fern- als auch am Nahkampf teilnehmen kann.

„Durch seine schnell abklingende Fähigkeit, sich in die Worgengestalt zu verwandeln, kann Graumähne die Sicherheit seiner Fernkampffähigkeiten zugunsten verheerender Nahkampfangriffe aufgeben. Aber Graumähne weiß nur zu gut, dass diese Verwandlung ihren Preis hat. Um die Vorteile der Worgengestalt ausnutzen zu können, muss sich Graumähne mitten in die Schlacht stürzen, wodurch er häufig zu einem verwundbaren Fokusziel für Gegner wird. Deshalb ist die beste Strategie für Graumähne, Gegner mit Pistole und Elixieren zu schwächen, um sie dann in Worgengestalt schnell zu erledigen", so Blizzard.

Was heroische Fähigkeiten betrifft, kann er mit „Unstillbarer Hunger" den Blutdurst seiner inneren Bestie stillen und Gegner mit dem Pistolenschuss „Blutspur" lähmen.

„Ein effektiver Einsatz dieser Fähigkeiten setzt genaues Timing und eine exzellente Positionierung voraus, aber beide können eine verheerende Wirkung auf das gegnerische Team haben, wenn sie korrekt angewendet werden."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading