Volition zeigt das nie erschienene Saints Row: Undercover für die PSP

Update: Als Download verfügbar.

Update (29.01.2016): Nun könnt ihr Saints Row: Undercover sogar selbst spielen, wenn ihr die nötigen Voraussetzungen erfüllt.

Volition hat Unseen64 eine ISO-Datei des Spiels zur Verfügung gestellt, dort könnt ihr diese auch runterladen. Zum Spielen braucht ihr aber entweder einen Emulator (den Link findet ihr ebenfalls über Unseen64) oder eine gemoddete PSP.

Originalmeldung (25.01.2016): Volition hat ein erschienenes Saints-Row-Spiel für die PSP vorgestellt.

1

Es hörte auf den Namen Saints Row: Undercover und wurde 2009 eingestellt, weil Volition und THQ glaubten, dass es nicht die Standards der Reihe erreicht.

Volitions Associate Video Editor Josh Stinson fand das Spiel in einem alten PSP-Dev-Kit in einem Lagerraum. Ihm zufolge wussten viele der Mitarbeiter gar nicht mal, dass dieses Spiel existiert, als er sie danach fragte.

Gemeinsam mit anderen Kollegen überzeugte Stinson die Führungsebene des Studios davon, das Ganze nun der Öffentlichkeit zu zeigen, obwohl man sich anfänglich dagegen sträubte, unfertiges Material herauszugeben.

„Es sollte eine direkte Portierung von Saints Row 2 auf die PSP werden, doch dann erkannten wir, dass dies nicht möglich ist. Dann begannen wir damit, es als eigenes Spiel zu entwickeln", erklärt Video Producer Alexander Mejia.

Um die Entwicklung kümmerte sich ein nicht benanntes, externes Studio. Aber nachdem THQ und Volition es mehrfach prüften, traf man schließlich die Entscheidung, es einzustellen.

„Tatsächlich ist es sogar etwas schockierend, dass die Entwicklung so weit fortgeschritten war", so Stinson. „Die Fans lieben Saints Row. Sie wollen alles darüber wissen."

Einen Vorgeschmack darauf bietet euch das nachfolgende Video, außerdem will man Saints Row: Undercover am 28. Januar 2016 um 23 Uhr auf Twitch im Livestream zeigen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading