Rise of the Tomb Raider - Das gottlose Tal: Bosskampf: Hexe Baba Yaga besiegen

Rise of the Tomb Raider Baba Yaga Komplettlösung: Wie ihr die Hexe Baby Yaga ein für allemal besiegen könnt.

Das Haus bringt euch in ein neues Gebiet, wo ihr neben dem Haus auch einen Hebel seht, um wieder zurückfahren zu können. Gleich neben diesem findet ihr ein Versteck (Überlebensversteck 3/6). Geht nun zurück in das Haus und an die Süd-Westliche Kante des Hauses, neben der ein Wasserfall herunterrauscht. Schaut durch das Wasser, wo ihr ein paar Fackeln erahnen könnt. Hier ist eine Lücke, durch die ihr durch das Wasser springt. Dahinter ist eine kleine Kammer mit einem Papier (Dokument 13/21). Dann springt zurück zum Haus und geht zu dem Lagerfeuer, wo ihr Nadias Großvater trefft. Nach der Szene benutzt ihr das Lagerfeuer (Basislager Hexenhöhle). Dann greift ihr euch das Buch auf der Kiste neben dem Feuer (Dokument 14/21). Schließlich geht es noch in das Innere des Tempels, wo ihr jede Menge Munition einsammelt und euch dann noch das Diktiergerät greift (Dokument 15/21).

So ausgerüstet geht es den Gang nach Süden runter. Am Ende stützt ihr nach unten in das Wasser und erneut droht Lara von Visionen übermannt zu werden. Schwimmt weiter und klettert direkt bei dem brodelnden Kessel an Land. Eine Szene später sollt ihr die Hexe besiegen.

Achtung: Es gibt einen Bug, der dafür sorgt, dass manchmal keine Gegner auftauchen! Ist das der Fall könnt ihr nichts tun, außer den letzten Speicherstand neu zu laden. Das ist nicht dramatisch, da dieser euch genau hier starten lässt und dann alle Gegner auftauchen sollten.

Ist die Hexe und ihre Schergen da, erledigt ihr erst mal alle normalen Gegner. Sie sind nichts Besonderes, Brandpfeile, Schrotflinten oder was auch immer ihr bevorzugt wirkt Wunder, aber bleibt in Bewegung, damit euch die Nahkämpfer nicht einkesseln. Sind sie tot, beginnt die schwebende Hexe euch mit ihren Feuerbällen zu bewerfen. Waffen helfen euch hier nicht, also rennt zu einer der beiden sich drehenden Seilwinden neben einem der beiden brodelnden Kesseln. Stellt euch neben die Seilwinde und schießt einen Pfeil zu dem gewickelten Seil des Korbes, in dem die Hexe sitzt. Jetzt rennt ihr zu dem Schalter neben dem entsprechenden Kessel und wenn die Hexe über ihm ist, betätigt ihr den Hebel. Sie wird durch den Feuerstoß geröstet. Klappt es nicht, probiert ihr es halt noch einmal.

Der benutzte Kessel ist nun erloschen und die Hexe hat dazugelernt. Wenn ihr am anderen Kessel genau das gleiche probiert, wird sie rechtzeitig das Seil kappen. Also beschießt sie sofort, sobald ihr das Seil gespannt habt, damit sie sich ducken muss. Wenn sie etwas näher dran ist rennt zum Hebel und löst ihn aus. Wenn das Timing stimmt, schafft sie es nicht rechtzeitig das Seil zu lösen.

Habt ihr sie zum zweiten Mal geröstet, steigt der Wasserspiegel. Schwimmt nach Süden und geht an Land. Ihr findet ein paar Ressourcen und Munition, dann geht es links an der weiß markierten Wand nach oben. Lauft den Weg entlang und besiegt die Gegner und Wölfe. Bleibt in Bewegung, um den Feuerbällen und Pfeilen zu entgehen. Springt noch nicht rechts nach oben, sondern geht durch den Durchgang in die Kammer, wo ihr weitere Feinde besiegt und weitere Munition findet. Klettert nun die Holzleiter nach oben und passt auf, dass euch die Hexe oben nicht erwischt.

Hier oben habt ihr wieder eine sich drehende Seilwinde, einen brodelnden Kessel und eine schwebende Hexe. Ihr wisst, was zu tun ist. Diesmal müsst ihr aber ziemlich lange ihren Kopf unten halten, damit sie nicht das Seil kappt. Beschießt sie also, bis sie endlich nah genug ist und dann betätigt den Hebel, um sie ein drittes Mal zu braten.

Sammelt an Munition ein, was ihr braucht, dann rutscht an dem Seil rechts von Kessel und Winde nach unten, wo ihr einen Gegner besiegt. Dann geht es in den kurzen Gang nach Norden und an die Wand gegenüber, dann weiter an der Wand rechts. Klettert hoch und springt an der weiß markierten Stelle hoch. Hier oben gibt es links einen Hebel, den ihr löst. Das Ergebnis ist recht spektakulär, eine schwebende Plattform inklusive. Springt auf diese Plattform.

Ihr kreist durch den Raum und neue Feinde tauchen auf. Beschießt sie alle, dann wartet, bis die Plattform im Westen der Halle ist. Hier seht ihr eine mit Seilen gesicherte Holzwand rechts und zwei Aufzugsplattformen links und ein Gegner stand hier auch. Springt an diese Stelle, dreht euch nach Süden und springt die weiß markierte Stelle zum vierten Kessel nach oben. Der Hebel befindet sich links unter euch, also spannt das Seil, dann beschießt die Hexe, springt zum Hebel und beschießt sie noch einmal, damit sie das Kabel nicht kappt. Ist sie dann über dem Kessel, röstet ihr sie zum vierten Mal.

Lauft jetzt wieder zurück, wo ihr eben die Holzwand eingerissen habt und dahinter rechts findet ihr einen weiteren Hebel, den ihr löst. Damit steigen die Plattformen weiter auf. Um auf die obere Ebene zu kommen, springt ihr auf eine der unteren kreisenden Plattformen und von dort in den westlichen Teil der Höhle, wo der dritte Kessel stand und nun neue Feinde auftauchen. Besiegt sie, dann klettert nach Süd-Osten über die Holzkonstruktion nach oben und lauft bis zum Ende des Stegs. Von hier springt ihr auf eine der oberen Plattformen. Auf der obersten Ebene im Westen tauchen weitere Gegner auf. Dort springt ihr hin, besiegt sie und lauft weiter entlang des Ganges hier oben, wo ihr die restlichen Feinde und Wölfe erledigt.

Hier findet ihr euch den fünften Kessel und die letzte Seilwinde. Spannt das Seil und wieder müsst ihr zwei Mal die Hexe beschießen, damit sie nicht das Seil kappt. Der Hebel ist gleich rechts neben dem Kessel und ihr bratet sie zum fünften und letzten Mal. Die Hexe ist damit besiegt und die Mission abgeschlossen. Ihr erhaltet eure Belohnung und könnt jetzt in Ruhe noch ein wenig in dem Gebiet aufräumen. Jetzt, wo Laras Sinne wieder klar sind, könnt ihr auch alles finden.

Weiter mit Rise of the Tomb Raider Baba Yaga - Das gottlose Tal: Herausforderung Hängelaternen, Relikt, Dokumente, Verstecke

Zurück zur Rise of the Tomb Raider: DLC Baba Yaga und das gottlose Tal - Komplettlösung

Zurück zur Rise of the Tomb Raider - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Martin Woger

Martin Woger

Chefredakteur

Defender, Ringe, 1W6+4, NCC-1701, 8086, Ultima, Cid, SEGA, like tears in rain, B. Guardian, nicht Silmarillion, F. Mercury, PC-Player, Arena, id, Mage, LiveLink, Eurogamer, Chefredakteur...

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FeatureAnimal Crossing: New Horizons beste Inseln und schönste Inspirationen

Wohnen in der Westernstadt, auf dem Golfplatz oder im Jurassic Park

FeatureDie schlechtesten Spiele aller Zeiten - Vier Jahrzehnte Games-Trash

Der Bodensatz einer ganzen Entertainment-Industrie

Animal Crossing: New Horizons - Früchte und Materialien bekommen

Alle Rohstoffe und wo und wie oft ihr sie bekommt.

FeatureNintendo Switch: Die besten "Free to Play" Spiele für Mai 2020

Diese Spiele machen den meisten Spaß für das wenigste Geld ...

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Animal Crossing: New Horizons - Aktivitäten und besondere Aufgaben

Sternschnuppen beobachten, Geist Buhu helfen, Fotoshootings, Fundsachen, Rübenhandel und mehr.

Animal Crossing: New Horizons - Bäume fällen und pflanzen: So geht es!

Alles, was ihr und um Bäume und Holz wissen müsst.

Animal Crossing: New Horizons - Leiter und Axt bekommen und Klippen erklimmen

Bäume fälle und Klippen klettern - was gibt es besseres?

Animal Crossing: New Horizons - Materialien und Werkzeuge bekommen

Von Axt und Schaubel bis Sternis, Erz, Stein und Holz.

Animal Crossing: New Horizons - Events, Feiertage und spezielle Ereignisse

Besondere Tage mit besonderen Veranstaltungen und Belohnungen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading