Operation Black Ice: Kostenloser DLC für Rainbow Six: Siege veröffentlicht

Neue Map und mehr.

Mit Operation Black Ice hat Ubisoft einen kostenlosen DLC für Rainbow Six: Siege veröffentlicht.

1

Dieser besteht einerseits aus einer neuen Yacht-Karte, außerdem könnt ihr nun etwa die Beobachterkamera in benutzerdefinierten Spielen verwenden.

Darüber hinaus sind die beiden neuen Operator Frost und Buck sowie neue Waffen-Skins mit dabei, die ihr über im Spiel verdiente Währung oder R6-Credits freischalten könnt.

„Inhaber des Season-Passes erhalten die neuen JTF2-Operator sofort. Alle anderen können diese ab 9. Februar mit der Ingame-Währung Ansehen oder den R6-Credits freischalten", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (9)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading