Doom: Release bekannt gegeben, Collector's Edition angekündigt

Update: Alle CEs vorbestellbar.

Update (05.02.2016): Nun könnt ihr die Collector's Edition auch für PC und Xbox One vorbestellen.

Update (05.02.2016): Für die PlayStation 4 lässt sich die Collector's Edition hier bereits vorbestellen.

Hier geht es zum Doom Test

Originalmeldung (04.02.2016): Bethesda hat heute den Release von Doom bekannt gegeben.

1

Der Shooter erscheint demnach am 13. Mai 2016 für Xbox One, PlayStation 4 sowie PC, die Standard Edition lässt sich hier vorbestellen.

Zugleich kündigte man eine Collector's Edition des von id Software entwickelten Titels an.

„Die in Zusammenarbeit mit TriForce entstandene Edition enthält als Sammlerstück eine exklusive und detailgetreu umgesetzte 30 Zentimeter hohe Statue eines der bekanntesten Dämonen des Spiels: des Revenant. Der anhand von 3D-Daten aus dem Spiel modellierte Dämon besticht durch Detailreichtum und posiert über einem LED-beleuchteten Standfuß, der durch eine sich langsam drehende Turbine das einzigartige Flair der UAC Mars-Station in die heimischen Wohnzimmer bringt", so der Publisher.

Darüber hinaus enthält die Collector's Edition das Spiel in einer Metallbox.

Vorbesteller des Shooters erhalten außerdem das Demon Multiplayer Pack mit einem „speziellen Dämonen-Rüstungsset in drei Skin-Varianten, sechs Metallic-Farben, drei id-Logomustern für Waffen und Rüstung sowie sechs Hacking-Modulen - temporäre Verbesserungen, die Ihnen einen Vorteil in Multiplayer-Matches verschaffen können".

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (24)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FeatureNintendo Switch: Die besten "Free to Play" Spiele für Mai 2020

Diese Spiele machen den meisten Spaß für das wenigste Geld ...

FeatureDie schlechtesten Spiele aller Zeiten - Vier Jahrzehnte Games-Trash

Der Bodensatz einer ganzen Entertainment-Industrie

FeatureAnimal Crossing: New Horizons beste Inseln und schönste Inspirationen

Wohnen in der Westernstadt, auf dem Golfplatz oder im Jurassic Park

GTA 5: Alle Cheats für Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Animal Crossing: New Horizons - Events, Feiertage und spezielle Ereignisse

Besondere Tage mit besonderen Veranstaltungen und Belohnungen

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Animal Crossing: New Horizons - Früchte und Materialien bekommen

Alle Rohstoffe und wo und wie oft ihr sie bekommt.

Animal Crossing: New Horizons - Materialien und Werkzeuge bekommen

Von Axt und Schaubel bis Sternis, Erz, Stein und Holz.

Animal Crossing: New Horizons - Alle Tiere auf eurer Insel

Was auf und um eure Insel kreucht und fleucht.

Resident Evil 3 Remake - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Euer Guide durch Raccoon City und den Kampf gegen Nemesis.

Kommentare (24)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading