Nosgoth bekommt ein Valentinstag-Update

Liebe und Hiebe.

Square Enix' Free-to-play-Titel Nosgoth bekommt ein Valentinstag-Update.

1

Damit könnt ihr die neuen Bestienbändiger nutzen, die zur menschlichen Charakterklasse gehören.

Man beschreibt sie als „rücksichtslose Kämpfer, die durchschlagskräftige Feuerwaffen und eine sehr ursprüngliche Form der Magie nutzen, um ihren Feinden das Leben zu erschweren".

„Was sie allerdings wirklich von anderen Figuren abhebt, sind die magischen Verwandlungsfähigkeiten, die sie in Form von Raubvögeln in den Himmel steigen lassen - wo sie sich auf die Jagd nach Vampiren begeben", heißt es.

Derzeit befindet sich das Spiel in der Early-Access-Phase, die finale Version soll aber bald an den Start gehen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading