Modder bringen ein wenig The Last of Us in GTA 5

Zwar ohne Gegner, aber besser als nichts.

Wollt ihr ein bisschen The Last of Us in eurem Grand Theft Auto 5 haben? Kein Problem!

1

YouTuber taltigolt hat sich die Map After Us: Rodeo von Rapidiment und die Joel-Mod von GTAFREAk67S geschnappt, miteinander kombiniert und ein entsprechendes Video erstellt, das ihr euch weiter unten anschauen könnt.

Darin seht ihr eine deutlich veränderte Stadt und natürlich den Protagonisten aus The Last of Us.

Leider gibt es aber keine Gegner, daher bleibt euch nicht viel mehr übrig, als ein wenig durch die Gegend zu wandern. Aber vielleicht kriegt das ja auch noch ein Modder hin.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Macht Naughty Dog doch noch Uncharted 5?

So komplett hat man mit der Reihe wohl noch nicht abgeschlossen.

Wegen Coronavirus: Kojima Productions, EA und Oculus sagen GDC-Teilnahme ab

Facebook hat "Bedenken über Gesundheit und Sicherheit" seiner Angestellten.

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading