Neverwinter: PC-Release-Termin von The Maze Engine bekannt gegeben

Kommt Mitte März.

Perfect World hat den Release-Termin für die Neverwinter-Erweiterung The Maze Engine bekannt gegeben.

1

Sie erscheint demnach am 15. März 2015 für den PC und zu einem späteren Zeitpunkt für die Xbox One.

Es ist die neunte Erweiterung für das MMO und knüpft an die Ereignisse von Underdark an.

„In den Tiefen des Unterreichs bewachen Baphomet und seine Dämonen die Labyrinthmaschine, eine magisch-mechanische Vorrichtung, die das Geflecht der Realität verändern kann. Gleichzeitig hat Orcus die Herrschaft über Burg Never an sich gerissen und Feinde aus der Vergangenheit wieder zum Leben erweckt. Abenteurer müssen diese neuen Bedrohungen eliminieren und können dabei auf die Hilfe von klassischen D&D-Charakteren wie Drizzt Do'Urden, Minsk, Bruenor Battlehammer, Regis und weiteren zurückgreifen", heißt es.

Weiterhin gibt es Gameplay-Updates, zum Beispiel kehren vier normale und ein episches Gewölbe nach einer visuellen und inhaltlichen Überarbeitung zurück.

„Burg Never wurde ebenfalls vollständig erneuert, jetzt da Orcus die Kontrolle darüber an sich gerissen hat. Die Erweiterung enthält zudem eine neue Kampagne, ein neues System, durch das Reittiere noch weiter anpassbar und besser verstaubar werden, und ein verbessertes Wartelistensystem."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading