Zielpersonen: Viktor Novikov, Dalia Margolis

Im Gegensatz zur Einleitung ist die Vernissage streng genommen die erste "richtige" Mission. Sie führt euch nach Paris in den Palais de Walewska, und der ist einfach riesig. Ihr werdet hier mehr Möglichkeiten haben als zuvor und eure beiden Opfer auf so viele Arten um die Ecke bringen können, dass es eine wahre Freude ist, immer wieder von vorn zu beginnen. Es ist übrigens egal, wen von beiden ihr euch zuerst vornehmt. Der jeweils andere zieht weiterhin sein Ding durch, bis ihr euch ihm/ihr widmet.

Das Sicherheitspersonal ist geteilt: Es gibt die französischen Sécurité-Leute mit allgemeiner Freigabe für alle Bereiche auf Ebene 0, 1 und 2 und Novikovs private CICADA-Wachen (in den schwarzen Anzügen), die im Grunde überall hinkommen. Außerdem die Event-Techniker (Ebene 1 und 2) und Palastmitarbeiter (nur Zugang Ebene 0 und 1). Agent 47 startet mit einer normalen Gästeeinladung und hat in seinem Smoking Zutritt zum Hauptbereich der Ausstellung, zur Bar dahinter und zur Bühne, wo das Schaulaufen stattfindet, aber bei weitem nicht überall.

Infiltration

Es gibt im Palais de Walewska mehrere Zonen mit verschiedensten Freigabestufen, je nachdem, wie ihr verkleidet seid. Hier einige Wege, wie ihr hineingelangen könnt.

1. Einfach durch den Vordereingang hinter dem Brunnen laufen. Da ihr auf der Gästeliste steht, gibt es dabei kein Problem. Der Türsteher begrüßt euch freundlich und ihr seid drinnen. Genau in diesem Moment kommt übrigens Viktor Novikov die Treppe runter und wird frenetisch von den Partygästen empfangen.

20
Das ist Viktor Novikov, der fortan seine Runden in der ersten Etage des Palastes dreht.

2. Links vom Haupteingang befindet sich der Zugang für Zulieferer und Stylisten, bewacht von zwei Securité-Leuten. Diese lassen euch in eurem normalen Aufzug nicht durch; geht ihr dennoch an ihnen vorbei, werden sie ruppig. Allerdings steht dort auch ein Palastmitarbeiter, der kurz darauf auf dem Parkplatz eine rauchen geht, genau neben einem Sushi-Wagen. Dort könnt ihr ihn unbemerkt umholzen, seine Kleidung anziehen und den Körper in einer der Mülltonnen verstecken. So kommt ihr an der Seite hinein und habt gleich das passende Outfit sowie Zugang zur kompletten Ebene 1, zum Keller auf Ebene 0 und dem Gartenbereich rechts.

21
Hier nur Eintritt für Sicherheits- oder Palastpersonal. Zum Glück geht der Typ links gleich rauchen...

3. Rechts vom Haupteingang ist besagter Gartenbereich. Habt ihr die Uniform eines Palastmitarbeiters (siehe Punkt 2), könnt ihr den normalen Eingang zwischen den beiden Securité-Männern nehmen, ansonsten müsst ihr über die Absperrung rechts springen. Wenn ihr an der Stelle zum ersten Mal ankommt, wird gerade ein Schnösel mit seinem gelben Sportwagen abgewiesen.

22
Auch dort kommen ''normale'' Gäste nicht durch.

4. Wer gleich höher hinaus auf Ebene 2 gelangen möchte und kein Problem mit unbefugtem Betreten hat, kann auf der linken Palastseite (also Süden laut Karte) ein Rohr finden, gleich neben einer Treppe Richtung Keller (die entsprechende Tür ist verschlossen). Klettert an dem Rohr hoch und zieht euch durch das Fenster, dann seid ihr oben, müsst euch aber eine Verkleidung besorgen, etwa von den Sicherheitsleuten hier oben.

Laufroute von Viktor Novikov

Er setzt sich entweder in Bewegung, sobald ihr den Palast betretet oder aber nach einigen Minuten. Das Erste, das ihr von ihm sehen werdet, ist, dass er in der Haupthalle die Treppe runterkommt. Dort quatscht er kurz mit einigen seiner Leute und läuft dann weiter rechts in den hinteren Bereich. Ihr könnt ihm bis zu der Stelle folgen, wo links zwei Leute über Helmut Kruger reden und ihr die Gelegenheit "15 Sekunden Ruhm" starten könnt.

23
Hier kommt man als Stylist, Palastmitarbeiter oder Sicherheitsmann hinein, für normale Gäste ist hier Schluss.

Seid ihr weder als Stylist noch als Palastmitarbeiter oder Security-Mann verkleidet, kommt ihr nicht in den Backstage-Bereich, wo die Models für die Show hergerichtet werden. Dort nämlich läuft Novikov durch und wütet vor sich her. Ihr könnt aber rechts hinter den Spiegeln entlangschleichen und findet dort einen mit dem Rücken zu euch stehenden Stylisten. Nehmt ihm die Kleidung ab und versteckt ihn in der Kiste nebenan.

Von hier aus marschiert Novikov weiter hinter die Bühne und schaut, ob dort alles OK sei. Anschließend geht er links in den angrenzenden Gang und in die Halle im hinteren Teil des Palastes. Hier holt er sein Handy raus und bleibt mit ein Telefonat mit Dalia unterhalb eines Kronleuchters stehen, den ihr mit der Vorrichtung an der Wand lösen könnt. Dies schließt die Herausforderung „Lose Schrauben" ab und wenn ihr geschickt genug seid, merkt niemand, dass ihr für den Unfall verantwortlich seid.

Ansonsten geht er weiter in die Küche und motzt das Palastpersonal darin an, wo seine Frühlingsrollen bleiben. Als Stylist mit dem pinken T-Shirt habt ihr hier übrigens keinen Zutritt (besorgt euch vorher das Outfit eines Palastmitarbeiters). Natürlich wiederholt Novikov diesen Gang später und wenn ihr zwischendurch das Rattengift aus dem hinteren Teil der Küche holt, könnt ihr das Essen vergiften. Sein Bodyguard isst davon und schleppt sich mit Krämpfen auf die Toilette, wo er eine leichte Beute ist.

24
In der Küche findet ihr Rattengift, entweder für die Peking-Röllchen hier oder für den Bare-Knuckle-Boxer-Cocktail, den ihr als Palastmitarbeiter an der Bar mischen könnt.

Weiter mit: Hitman: Paris: Showstopper - Dalia Margolis töten

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Hitman - Komplettlösung

Danach schlappt Novikov weiter zur Bar, wo er am Tresen einen Bare Knuckle Boxer bestellt, einen speziellen Drink nur für ihn (hier kann man als Palastmitarbeiter eine ganz eigene Version davon mixen, und zwar mit dem Rattengift aus der Küche und dem Cocktailrezept aus dem Keller, Ebene 0, ganz westlicher Raum nahe der Küche). Auf der Barfläche trifft er zwei Frauen, eine davon Valerie St. Clair, die nicht gerade wirkt, als sei sie eng mit ihm verbandelt. Novikov geht weiter nach draußen, wo er ein Stück abseits des Trubels auf einer Wiese haltmacht und mit Dalia telefoniert.

26
Wenn Novikov durch diesen Raum läuft, könnt ihr im oberen Bereich den Lautsprecher mit einem Brecheisen losmachen und einen Unfall herbeiführen. Leider gehen dabei höchstwahrscheinlich auch andere Gäste mit drauf.

Seine nächste Station ist die Bühne mit der dröhnenden Elektromusik (habt ihr ein Brecheisen, zu finden im Nordwestgarten nahe des kleinen Hauses mit Blick aufs Wasser, wo sich drei Sicherheitsleute unterhalten, könnt ihr den nördlichen der beiden Lautsprecher oben auf Ebene 2 losbrechen; verkleidet euch dafür als Event-Techniker oder einer seiner Wachleute). Dann geht er wieder in den Styling-Bereich und seine Route durch den Palast beginnt von vorn mit ähnlichen Stationen, nur hin und wieder mit anderen Personen und Dialogen. Wo er vorhin mit Dalia telefonierte, steht nun jemand namens Kurt und sie gehen kurz vor die Tür. Das Ganze geht so weit, dass Novikov in der dritten Runde mit dem Chefstylisten zusammen auf die Bühne geht und die Show beendet.

Anzeige

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei. Nervt seine Kollegen mit Satzzeichen und solchen Dingen. Kümmert sich um das wundervolle Rock, Paper, Shotgun, und das solltet ihr ebenfalls.