Gunjack: Release zum Oculus-Rift-Launch

Erscheint auch für das HTC Vive.

CCP Games hat bestätigt, dass der VR-Arcade-Shooter Gunjack auch für das Oculus Rift und HTC Vive erscheinen wird.

1

Der bislang nur für Samsungs Gear-VR-Plattform verfügbare Titel ist ab dem 28. März als Launch-Titel für das Oculus Rift erhältlich.

Noch 2016 soll außerdem eine Umsetzung für das HTC Vive veröffentlicht werden. Ein genauer Termin steht noch aus.

„Auf dem PC bietet Gunjack eine höhere Grafikauflösung, besseren Sound, deutlich bessere Texturen, Modelle und Effekte, neue Erfolge, Ranglisten und mehr - alles zum selben Preis von 9,99 Dollar", heißt es.

Ihr spielt in Gunjack einen Bordschützen eines Minenschiffs und müsst es vor Piraten und anderen Gefahren schützen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading