The Division: Patch 1.0.2 erscheint heute, nimmt diverse Dark-Zone-Anpassungen vor

Heilt neutrale Spieler und mehr.

Ubisoft veröffentlicht heute den umfangreichen Patch 1.0.2 für The Division.

Dieser nimmt unter anderem diverse Anpassungen an der Dark Zone vor und verspricht beispielsweise bessere Belohnungen.

1

Ursprünglich war etwa auch geplant, die Drop Rate von Phoenix Credits durch Level-31- und Level-32-Gegner in der Dark Zone zu erhöhen, doch dazu heißt es: „Bitte beachtet, dass wir diese Fehlerbehebung aufgrund von Stablitätsproblemen - die durch diesen Fix verursacht werden - von diesem Update entfernt haben, bis es mit einem nächsten Update behoben werden kann."

Anbei alle weiteren Infos zu den Dark-Zone-Anpassungen, die kompletten Patch Notes findet ihr wiederum hier.

  • Die Spieler können jetzt andere neutrale Spieler in der Dark Zone heilen, indem Sie Erste-Hilfe- und Hilfsposten-Fertigkeiten anwenden
  • Die Spieler sind jetzt in der Lage, per Blitzreise zu den Dark-Zone-Checkpoints zu gelangen, aber nur wenn sie von außerhalb der Dark Zone kommen
  • Der Dark-Zone-Timer zum Verbindungsabbruch wurde um 30 Sekunden verlängert. Das heißt, der Spieler bleibt länger in der Spielwelt, wenn er sich abmeldet, während er in der Dark Zone ist (gilt nur außerhalb des Kampfes)
  • Objekte, die aus der Dark Zone geborgen wurden, werden jetzt ordnungsgemäß als „neue" Objekte markiert, wenn sie ins Inventar des Spielers wandern
  • In der Dark Zone getötete Spieler verlieren jetzt Munition, Erste-Hilfe-Sets und Granaten. Diese Beute wird generiert und nicht aus dem Inventar des sterbenden Spielers genommen Spieler, die in der Dark Zone getötet werden, werden weniger Dark-Zone-Währung und Erfahrung verlieren (Abtrünnige und Nicht-Abtrünnige)
  • Dark-Zone-Währung und EP-Belohnung für das Überleben des Abtrünnigen-Status wurde erhöht
  • Dark-Zone-Währung und EP-Belohnung für das Töten von Abtrünnigen Agenten wurde erhöht
  • Die Drop Rate von High-End Gegenständen von Level 31 und 32 Gegner mit Namen in der Dark Zone wurde erhöht.
  • Die Drop Rate von High-End Division Tech Materialien von Level 32 Gegner mit Namen in der Dark Zone erhöht
  • Die Qualität der Gegenstände in den Dark Zone Truhen verbessert: Rang 30 Kisten geben nun Überlegene Gegenstände (Lila) anstelle von Spezialiserten Gegenständen (Blau). In den Kisten, die einen Schlüssel erfordern, gibt es nun die Wahrscheinlichkeit, High-End-Gegenstände (Gold) zu erhalten.
  • Die Drop Rate von Dark-Zone-Währung und die Menge, die NPCs mit sich führen, wurde reduziert.
  • Korrektur eines Fehlers, bei dem Lauffeuer- und Angstverbreitungs-Talente neutrale Spieler in der Dark Zone betrafen
  • Korrektur von Problemen, bei denen Spieler eine DELTA-Fehlermeldung erhielten, wenn sie die Dark Zone betraten
  • Korrektur eines Fehlers, bei dem Spieler manchmal nicht alle Beute aufnehmen konnten, wenn sie nach einem Netzwerk-Verbindungsabbruch ins Spiel zurückkehrten
  • Korrektur eines Fehlers, bei dem der Timer für abtrünnige Agenten im Stadium 1 nicht korrekt angezeigt wurde, wenn abtrünnige Spieler Schaden durch andere Spieler nahmen

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading