Blade & Soul: Erste Erweiterung Silberfrostgipfel ab heute verfügbar

Mit einem unerforschten Kontinent.

Heute erscheint mit dem Silberfrostgipfel die erste Erweiterung für NCsofts MMO Blade & Soul.

1

Sie bringt unter anderem einen neuen Kontinent mit sich, auf dem euch weitere Gebiete, Quests und andere Inhalte erwarten. Zugleich erhöht man die maximale Spielerstufe auf 50 und die maximale Hongmoon-Stufe auf 10.

Weiterhin bekommt ihr auch neue Verliese geboten, die sich auf fünf für Experten (blau) und drei heroische (lila) aufteilen. Es gibt jeweils Varianten für vier oder sechs Spieler.

„Die neuen, riesigen Weltinstanzen für 24 Spieler, das Becken der Frostschuppen und der Bestiensumpf, enthalten scharenweise Monster und mächtige Bosse. Sie lauern auf die mutigsten aller Abenteurer. Außerdem wird ein brandneues Serverereignis Kriegergruppen dazu aufrufen, sich zusammenzutun und den Platz von Großernte vor Angreifern zu schützen", heißt es.

Weitere Details findet ihr hier.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading