Neue Updates für den American Truck Simulator und Euro Truck Simulator 2 veröffentlicht

Mit Steam-Workshop-Support.

SCS Software hat Update 1.23 für den Euro Truck Simulator 2 und Update 1.2 für den American Truck Simulator veröffentlicht.

1

Beide Spiele unterstützen damit den Steam Workshop, über den ihr Mods künftig bequem runterladen und installieren könnt. Dabei lassen sich auch die Reifen noch individueller anpassen als zuvor.

Um Mods zu entwickeln, ist ein neues Tool erforderlich. Den SCS Workshop Uploader findet ihr in der Steam-Bibliothek bei den Tools. Ebenso gibt es eine neue Wiki-Seite für Modder, die euch dabei helfen soll.

Ansonsten könnt ihr im Euro Truck Simulator 2 nun etwa Verkehrsdelikte deaktivieren, während im American Truck Simulator neue Achievements für Nevada hinzugekommen sind.

Weitere Infos findet ihr in den Patch Notes für den Euro Truck Simulator 2 sowie in den Patch Notes für den American Truck Simulator.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading