Ubisoft hat gemeinsam mit Xbox und der ESL Season 2 der Rainbow Six Pro League angekündigt.

1

Diese startet am 30. Mai auf der Xbox One und am 2. Juni auf dem PC.

In der zweiten Season der Liga wird um einen Preispool von insgesamt 150.000 Dollar gekämpft.

„Bevor die zweite Saison startet, werden die bestplatzierten Teams aus Europa und Nordamerika gegeneinander antreten, um auf Xbox One und dem PC den Titel für die erste Saison im Wert von 50.000 US-Dollar zu gewinnen. Die Finalspiele der ersten Saison finden am 22. April für Xbox One auf der PAX East auf dem ESL-Stand statt. Die Finals auf dem PC starten am 7. Mai in den ESL-Studios in Köln", heißt es.

Beide Events könnt ihr euch auf Twitch anschauen.

An diesem Wochenende könnt ihr Rainbow Six: Siege übrigens kostenlos ausprobieren. Möglich ist das ab heute und bis zum 17. April auf Steam und Uplay.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Leserwahl: Die Top 50 Spiele des Jahres 2018

Wählt euren Favoriten des Spielejahres 2018.

Pokémon Go - Lugia finden und fangen: So kontert ihr den legendären Raid-Boss

Schwierigkeitsgrad, Fangchance, Buddy-KM, die besten Konter-Pokémon und mehr

Red Dead Redemption 2: Alle Cheats für PS4 und Xbox One

Unendlich Geld, Waffen, Pferde, Munition und mehr.

Werbung