Bethesda zeigt die Singleplayer-Kampagne von Doom im Video

Jede Menge Impressionen.

Im Rahmen eines Livestreams hat Bethesda die Singleplayer-Kampagne von Doom präsentiert.

1

Den Stream mit Creative Director Hugo Martin und Executive Producer Marty Stratton könnt ihr euch weiter unten noch mal anschauen.

Zu sehen ist unter anderem, dass ihr nicht nachladen müsst. Ihr schießt einfach so lange mit euren Waffen, bis die Munition alle ist oder ihr neue findet.

Weiterhin bekommt ihr einen Eindruck von den Finishern, die euch zwar kurzzeitig verwundbar machen, euch aber auch mit Gesundheit und Munition belohnen.

Hier geht es zum Doom Test

Zudem gibt es etwa optionale Herausforderungen, zum Beispiel sollt ihr 20 Dämonen mit einem einzelnen Power-up töten oder einen explodierenden Gegner mit einem anderen explodierenden Feind ausschalten.

Doom erscheint am 13. Mai 2016 für PC, Xbox One sowie PlayStation 4 und ist als Standard Edition oder Collector's Edition erhältlich.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading