The Division: Weiterer Exploit behoben

Das heutige Changelog.

Im Zuge der heutigen Wartungsarbeiten werden auch wieder Änderungen an The Division vorgenommen.

1

Unter anderem beseitigt man einen Exploit, der es Spielern ermöglichte, unter bestimmten Umständen durch Wände zu gehen.

Anbei das komplette Changelog:

  • Schutz vor Elites reduziert nun den eintreffenden Schaden von Elite-Gegnern korrekt.
  • Behebung eines Bugs der Rehabilitated bei welchem das Talent in Verbindung mit einer Gasgranate aktiv blieb.
  • Behebung eines Exploits der es Spielern erlaubt hat durch Wände zu gehen wenn die Jumping Jack emote aktiv war.
  • Falcon Lost: Spieler werden nicht länger in der Lage sein innerhalb der Incursion zu schießen wenn sie sich außerhalb befinden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading