Battlefield 1: Seht die Ankündigung hier live, Artwork geleakt

Update: Pre-Order-DLC und Release.

Update (06.05.2016): Weiteres Marketingmaterial zu Battlefield 1 verweist auf den Oktober als Release-Monat, wie ihr nachfolgend auf dem Bild sehen könnt.

Außerdem sollen Vorbesteller das Hellfighter Pack erhalten, das auf den Harlem Hellfighters basiert, dem ersten afroamerikanischen Infanterieregiment, das im Ersten Weltkrieg kämpfte.

2

Update (06.05.2016): Einem weiteren Leak zufolge lautet der Name des Spiels offenbar Battlefield 1.

Originalmeldung (06.05.2016): Am heutigen Freitagabend werden EA und DICE ab 22 Uhr deutscher Zeit das neue Battlefield ankündigen.

1

Den Stream könnt ihr unterhalb dieser Zeilen verfolgen.

In der Zwischenzeit ist über das Dashboard der Xbox One ein Artwork zum Spiel geleakt, das ihr hier auf der rechten Seite sehen könnt (via Wario64).

Zu sehen sind im Hintergrund ein Zeppelin, während der Soldat eine Keule in der linken Hand hält und in der rechten scheinbar eine Mauser-Pistole.

Heute gab es bereits einige Andeutungen auf Twitter, wonach Battlefield in die Vergangenheit zurückkehrt. Das Artwork scheint das zu bestätigen. Mehr Details erfahren wir später.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (27)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (27)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading